Darf ich am 5ten Tag einer Weisheitszahn Op wieder essen kauen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn Du so gut wie keine Schmerzen mehr hast, die Mundöffnung nicht eingeschränkt ist, kannst Du wieder ganz normal essen. Du solltest z.Zt. nur nichts kochendheißes oder sehr scharfes essen und Dir nach dem Essen den Mund spülen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Deichgoettin
11.11.2015, 18:05

Danke für den Stern :-))

1

naja, kommt drauf an wie empfindlich man ist. ich habe nach zahn-op's immer direkt gegessen. natürlich nur das was ging. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz genau: nichts übertrieben würziges, v.a. scharfes essen. Zerkochte Nudeln sind echt so ziemlich das Beste, was Du essen kannst, ebenso in Buillon eingeweichtes Brot. Und vor allem: Smoothies. Die geben Dir die nötigen Nährstoffe und Vitamine. Alternative Idee: Trinknahrung (Was ist das? http://www.fortimel.at/ ) - geht flüssig ohne Kauen rein, und Du bekommst alles mögliche an wichtigen Inhaltsstoffen. Wenn's ohne geht: umso besser. Nach dem Essen auf jeden Fall gründlich den Mund ausspülen. Ansonsten nach Gefühl gehen: wenn Du das Gefühl hast, wieder kauen zu können, dann vertraue darauf und taste Dich immer weiter vorwärts!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst weiche Sachen essen, und auch vorsichtig alles andere, solange du keine Probleme hast. Nüsse etc. weglassen und immer Essensreste durch Mundspülen entfernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst auf der anderen Seite kauen oder sind alle 4 draußen was ich mir eigentlich nicht vorstellen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du "darfst" alles was geht :) Wenns nicht weh tut: Hau rein! :) Sei eben vorsichtig. Und danach gut den Mund ausspülen :)

Bei mir gabs am gleichen Tag noch Brötchen :P ist auch gut verheilt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?