Frage von mine1975a, 104

Darf ich als Vermieter die Luftqualität der Wohnräume meiner Mieter überwachen?

Wir haben innerhalb der Familie einen Neubau vermietet. Baufeuchte ist noch drin. Mieter lüften einseitig und haben die Schränke 3-5 cm von der Außenwand weg stehen. Raumtemperatur 22 Grad, Luftfeuchte 65-70 Prozent. 3-fach verglaste Fenster.

Wollte nun einen Trotec BZ 30 installieren, der Temperatur, Luftfeuchte und CO2 aller 5 Minuten aufzeichnet und den ich zweimal im Jahr auslese.

Grundsätzlich die Frage: darf ich das ? Unabhängig von den Konsequenzen für den Mieter, wenn er nicht ausreichend lüftet und sich dadurch Schimmel bildet.

Antwort
von DerHans, 26

Wenn du diese Installation eingerichtet hättest, BEVOR du die Wohnung vermietest, wäre das kein Problem.

Jetzt käme das ja einer nachträglichen Kontrolle des Verhaltens der Mieter gleich. Das könbntest du also nur über einen Nachtrag im Mietvertrag erreichen. Dazu müssten dann aber die Mieter auch einwilligen.

Anders als bei einem Brandmelder, ist eine solche Apparatur ja keine gesetzliche Vorschrift.

Antwort
von rotreginak02, 30

Hallo mine1975a,

das mit dem "Überwachen" klang zunächst etwas seltsam, vielleicht hast du deshalb auch einige seltsame Antworten erhalten ;-)

Das Mietrecht ist recht unfangreich/ kompliziert und man kann da als Vermieter schnell in Fallen tappen.

Grundsätzlich ist deine Idee mit dem Trotec BZ 30 eine sehr gute, und daher wüsste ich nicht, was dagegen spricht. Ich würde das mit dem Mieter vorab klären, ihm die Vorteile erläutern und eine solche Vereinbarung schriftlich festhalten. [Umgekehrt, wenn ein Wasserschaden in der Wohnung ist, darf man ja auch diverse Geräte zur Entwässerung/ Messung aufstellen...]

ABER:
um auf deine Frage eine rechtssichere Antwort zu erhalten, rate ich dir, in den "Haus und Grund e.V." (Vermieterverein) einzutreten, so kannst du dir stets zu allen Mietangelegenheiten Hilfe und Rechtsberatung einholen.
Das lohnt sich, glaube mir.

Antwort
von Annnonymusss, 83

Du kannst die Mieter beschuldigen wenn schimmel durch schlechtes Lüftem entsteht

Kommentar von mine1975a ,

Wenn der Schimmel erstmal drin ist, ist es schon zu spät.

Kommentar von Annnonymusss ,

die müssen das dann entfernen vorher sind die hände gebunden

Antwort
von mine1975a, 33

Danke für die "Antworten"

Scheint dann aber doch die falsche Webseite für die Frage gewesen zu sein 🙁

Antwort
von FeeGoToCof, 56

Gegenfrage: Wie willst Du das praktisch in die Tat umsetzen?

Kommentar von mine1975a ,

Mit einem Messgerät, was Temperatur, Luftfeuchtigkeit und CO2 aufzeichnet. Also für den Mieter eigentlich ein super Service, da er die Werte auch direkt am Display ablesen kann !

Antwort
von webya, 54

Wie willst du das denn machen?

Kommentar von mine1975a ,

habe ich gerade nochmal detailliert geschrieben

Kommentar von webya ,

So wie sich das anhört, würde ich sagen, es ist ok. Hast du mit den Mietern gesprochen? Ich würde es ihnen zur eigenen Sicherheit empfehlen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten