Frage von ichhabvollhunga, 61

darf ich als mann in notwehr jemanden beißen?

oder stehe ich dann als mädchen da ? also sagen wir sagen so ich komme und ein andere mensch kommt zu mir und gibt mir ein schelle und ich fall hin und beiß ihn dann in den bein und er blutet und weint steh cih dann als mädchen da weil auf der straße sind doch alle mittel zur selbstverteitigung erlaubt oder ?

Antwort
von 0TomKlaar0, 21

Jedes Mittel ist dann erlaubt. Am besten schaust du hier kurz rein:

http://www.recht-kinderleicht.de/notwehr/

Antwort
von Assassine435, 4

Klar warum nicht um dich zu verteidigen Muss man eben was machen

Antwort
von exxonvaldez, 36

Zur Selbstverteidigung ist JEDES Mittel erlaubt.

Antwort
von lupoklick, 9

Ein Stadtjäger wird dich für einen tollwütigen Hund halten, und du wirst erschossen und dem Forstamt zwecks Entsorgung übergeben,,,,

.... man nennt es achselzuckend auch "Schwund".....

Antwort
von pritsche05, 27

In einer Tatsächlichen Notwehrsituation darfst du alles !!  Die Zähne sind die letzten Waffen eines Legionärs ! nur so nebenbei.

Antwort
von lazersamim, 18

In der notwehr darfst du gottverdammt alles ! Und wenn es wirklich dazu kommen sollte dann tritt zum beispiel einem in die eier xd gib ihm/ihr hau ihm oder ihr mal so richtig auf die birne und versuch dich aus dem staub zu machen ;)!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community