Darf ich als Endrenovierung mit Leimfarbe streichen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würd dir nicht enpfehlen leimfarbe zu streichen weil diese sich durch wasser lösenlasst das heist nicht abriebfest usw. Ich kenne mich damit aus weil ich selber maler bin und es gibt nix schlimmeres als leimfarbe weil halt wirklich nichts drauf hält sie kreidet und ich eig nicht für wohnungsendbeschichtungen gedacht. Ist eig eine billige farbe von früher genauso wie kalkfarbe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da der VM Anwalt ist, würde ich da unbedingt auf Nr. sicher gehen.

Gerade wenn es vorher schon was gab, dann würde ich ihm auf keinen fall irgendeine Möglichkeit geben, dass er was beanstanden kann.

Stell den Zustand her, der bei Einzug war, sonst ärgerst Du Dich nachher schwarz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

War denn beim Einzug an den Stellen Tapete? Dann muss da sicher auch wieder welche hin.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung