Frage von Wuthaber, 34

Darf ich alleine zu einem Rechtsanwalt, da ich nicht in die Schule gehen darf ohne Integrationshelfer?

Mein Vater bleibt zuhause wegen mir und hat auch schon öfters seinen Job aufgegeben weil er sich um mich kümmert. Ohne I-Helfer darf ich nicht in die Schule und das Jugendamt ist keine Hilfe dabei. Ich mag die Schule nicht aber mein Papa soll nicht so darunter leiden, er hat es schon sehr schwer und meine Mama ist keine Hilfe, nein sie hat kein Verständnis dafür wie ich bin. Ich bin Autist und manche Dinge verstehe ich nicht, aber es geht wohl darum das ich nicht selbst bestimmen kann was ich will. Meine Frage : kann ich zu einem Rechtsanwalt gehen das dieser mir hilft oder wird da auch wieder durch so ein dummes Gesetz einfach über mich entschieden - ich will in die Schule aber ich darf nicht!!!

Antwort
von marcussummer, 1

Über die Rechtslage hinsichtlich des Schulbesuchs kann man bei den Infos nichts sagen. Aber der Rechtsanwalt kann grundsätzlich nur von geschäftsfähigen Personen beauftragt werden, sodass du als Minderjähriger (vermute ich mal wegen Schulbesuch) nur mit Zustimmung oder Genehmigung deiner Eltern ein wirksames Mandatsverhältnis begründen kannst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community