Darf ich 80stunden Job?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

So lange nicht, aber auch wenn du kürzer (Teilzeit) arbeiten willst, musst du deinen Arbeitgeber fragen, ob das für ihn in Ordnung ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist grundsätzlich nicht zulässig - siehe hierzu:

Nebenjobs - Wann eine Nebentätigkeit zulässig ist - Finanztip

www.finanztip.de/nebenjob/
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Achtzig Wochenstunden sind nicht mit dem Arbeitszeitgesetz vereinbar, außerdem solltest du Rücksicht auf deine Gesundheit nehmen, denn dein Körper verzeiht dir nichts.

Nicht umsonst ist die Arbeitszeit laut dem Arbeitszeitgesetz auf acht Stunden täglich und max. 48 Stunden in der Woche begrenzt.

Sie kann auf bis zu zehn Stunden pro Tag nur verlängert werden, wenn innerhalb von sechs Kalendermonaten oder innerhalb von 24 Wochen im Durchschnitt acht Stunden täglich nicht überschritten werden.( § 3 ArbZG)

Der Arbeitgeber deines Vollzeitjobs wird dem bestimmt nicht zustimmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alishan1
30.05.2016, 22:23

Und wie ist es mit den lkw Fahrer die machen ja meist viele Überstunden haben die eine erlaubnis

0

Nein das Arbeitszeitgesetz verbietet es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alishan1
26.05.2016, 22:50

70 sind aber erlaubt oder?

0

Was möchtest Du wissen?