Frage von Meihano, 53

Darf ich (14 Jahre) mit meinen Eltern in einen Film, der ab 16 Jahren ist?

Hey,

meine Eltern und ich wollten ins Kino und haben einen lustigen Film gefunden, jedoch ist er erst ab 16 Jahren. Ich bin erst 14 Jahre alt, aber meine Eltern sind dabei und ich bin nicht alleine.

Darf ich dann mit elterlicher Erlaubnis den Film sehen oder erlauben die im Kino das nicht? Meine Eltern erlauben es ja.

Das Kino, wohin wir gehen, heißt "Cineworld Recklinghausen", kann ja sein, dass es bei jedem Kino anders geregelt ist.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lupulus, 10

Nein.

Bei Filmen mit Freigabe ab 16 gibt es keine Ausnahmen.

Eine schöne Übersicht:

http://kino-heusweiler.de/cp/fsk.html

Antwort
von wilees, 30

FSK 16 heißt Eintritt ab 16, gleichgültig ob Deine Eltern Dir den Kinobesuch erlauben oder nicht. Auch Deine Eltern stehen nicht über dem Gesetz.

Kommentar von vnessa ,

Also bei uns geht das...

Kommentar von miracleXXX ,

Dann riskiert der Kinobetreiber eine saftige Geldstrafe, wenn jemand ihn anzeigt. Oder falls da mal jemand zum Testen vorbeikommt. (Wobei ich nicht weiß, ob sowas praktiziert wird, würde aber zumindest Sinn machen.)

Antwort
von feuerwehrfan, 5

Nein, ist nicht erlaubt. In Deutschland darf man erst ab den 16. Geburtstag in einen Film ab 16 Jahren, egal wer mitkommt.

Antwort
von SebRmR, 28

Das Kino, wohin wir gehen, heißt "Cineworld Recklinghausen", kann ja sein, dass es bei jedem Kino anders geregelt ist.

Das ist bundesweit einheitlich im Jugendschutzgesetz geregelt.

Antwort
von Swordwarrior, 17

Nein
Spreche aus Erfahrung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten