Frage von PinkeBlume67, 91

Darf ich 12std am Tag ohne Pause 5 Tage oder mehr die Woche arbeiten?

Schildere es euch kurz. Bin kaufmännische angestellte in einer sportsbar. Öffnungszeiten 11-23uhr und wir arbeiten immer alleine also wäred ie Möglichkeit einer Pause nur da,wenn man den laden für diese Zeit schließen würde. Laut Chef dürfen wir das aber nicht. Diese Woche zb bin ich so eingeteilt Montag,Dienstag,Donnerstag,Samstag und Sonntag 11-23uhr

 Mittwoch und Freitag hab ich bisher frei (kann sich aber jeder Zeit ändern) 

Ich arbeite dort für den Mindestlohn und kann mir somit kein Ticket oder ein Auto leisten, muss also zu der 12std Schicht noch hin und zurück jeweils eine Stunde laufen.

Bin auf eure Meinungen gespannt. Danke schon mal im voraus!!

Expertenantwort
von Hexle2, Community-Experte für Arbeitsrecht, 31

Das Arbeitszeitgesetz geht von einer werktäglichen Arbeitszeit von 8 Stunden aus. Die Arbeitszeit kann man auf bis zu 10 Stunden verlängern, wenn innerhalb von 24 Wochen oder 6 Monaten die wöchentliche Arbeitszeit nicht mehr als 48 Stunden beträgt (§ 3 Arbeitszeitgesetz).

Pausen sind im § 4 Arbeitszeitgesetz zwingend vorgeschrieben. Diese müssen vorher festgelegt sein uns spätestens nach 6 Stunden sind 30 Minuten Pause einzuhalten. Bei mehr als 9 Stunden sind es gesamt 45 Minuten die mindestens gemacht werden müssen. Die Pausenzeiten müssen immer mindestens 15 Minuten betragen.

Pause ist dann, wenn der AN sich aufhalten möchte wo er will. Eine "Pause auf Abruf" gibt es also nicht. Wenn die Pause durch Arbeit (auch beruflich telefonieren) unterbrochen wird, gilt sie als nicht genommen.

Dein AG muss also zwingend Deine Arbeitszeiten ändern und die Pausen geben. Die Ruhezeit von mindestens 11 Stunden nach § 5 ArbZG ist eingehalten. Hin- und Rückweg zur Arbeit ist nicht Arbeitszeit und Sache des AN.

Kommentar von Hexle2 ,

 aufhalten möchte wo er will

Blöder Satz, sorry. ...sich aufhalten kann wo er möchte

Antwort
von Scumpy, 65

Nein darfst du nicht. Nach sechs Stunden musst du min. 30 min pause haben und nach neun Stunden nochmal min 15.

Antwort
von Maximilian112, 54

Du kannst arbeiten soviel Du willst.

Allerdings kann Dich kein AG so beschäftigen. Das würde gegen das Arbeitszeitgesetz verstoßen.

Antwort
von PinkeBlume67, 23

Was kann ich denn dann tun?

Mein AG wird sich davon nichts annehmen wenn ich es so erklären würde.

Antwort
von PinkeBlume67, 55

Hatte noch viel mehr als nur die Überschrift geschrieben wo ist das denn hin? 😱

Kommentar von Maximilian112 ,

Lässt sich noch einfügen. Unter der Schaltfläche Bearbeiten.

Kommentar von PinkeBlume67 ,

Bin neu hier,hab ich nun gemacht danke für deine Hilfe:) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten