Darf ich mit meinem Schwerbehintert Ausweis kostenlose in Nürnberg Straßenbahn, Bus und regional Zug fahren oder muss ich eine Fahrkarte?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kostenlose Beförderung bekommst du nur bei dem Merkmal "G" auf dem Schwerbehindertenausweis UND einer gültigen Wertmarke (bekommt man bei Zahlung von jährlich 72 Euro an das Versorungsamt). Dann besteht in ganz Deutschland eine kostenlose Nutzung von allen Nah- und Regionalverkehrsverbünden, incl. Deutsche Bahn. Ein zusätzliches Merkmal "B" berechtigt auch eine Begleitperson zur kostenlosen Beförderung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  • Welchen GdB hast du?
  • Hast du ein Merkzeichen G, H, B etc.?
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Austria20
18.03.2016, 20:33

B wurde durchgestriechen. Ich habe GL oder so.

0

Ja, du darfst Deutschland weit die Nahverkehrszüge kostenlos benutzen Bedienungen sind dafür eine gültige wertmarke das B steht für Begleitperson solltest du das haben darfst du auch da eine Begleitperson kostenlos mitnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Steht in Deinem Ausweis etwas, dass Du eine Begleitperson brauchst oder umsonst fahren darfst?

Wenn das nicht vermerkt ist, musst Du bezahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Austria20
18.03.2016, 16:27

Bei  mir  wurde  BegleitPerson  weggeschriechen,  weil ich  selbständig  bin.  Okay,  dann  bezahle ich.  

Und  kostest  dort  den Fahrkarte teuer  als  in Sachsen oder  gleich  ? 

Wie  viel  kostet  dort  eine  Fahrkarte? 

0

warum soll das kostenlos sein? Habe sowas noch nie gehört. Natürlich braucht man dafür eine Fahrkarte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung