Frage von KiaraSpahn, 76

Darf es sein das ein widerrechtliches Betreten von Privatgelände zur Festnahme in Handschellen fürth?

Ich und ein Klassenkamerad haben uns vor ein paar Tagen zum Longboard fahren verabredet. das es ziemlich warme Temperaturen war sind wir in Badeklamotten gefahren. Also ich im Bikini und mein Kumpel in Badehose. Als wir dann etwas durch die Gegend gefahren sind sind wir dann irgendwann auf ein Firmengelände gestoßen was mit einem Zaun gesichert war . ich akm dann auf die Idee über diesen Zaun zu klettern und auf den Gelände weiterzufahren, da ich den Reiz hatte irgendwas aufregendes zu tun, Als wir es dann geschafft haben rüber zu klettern sind wir dort etwas gefahren und haben uns dann dort etwas gesonnt. ich zog dafür mein Biknioberteil aus. Dann kam wenig später die Polizei zu uns wir sollten sofort aufstehen und unsere Ausweise zeigen.Mein Kumpel ist ganz ruhig geblieben ich bin allerdings weg gerannt eine Polizistin ist mir dann hinterher gerannt , ich war zu langsam und sie hat mich bekommen. Dann sagte sie das sie mich nun leider erstmal festnehmen muss. Ich habe Handschellen auf den Rücken bekommen und wurde so mit freien Oberkörper übers Gelände zurück zu unserem Sonnenplatz abgeführt. Als ich wieder zurück war sah ich dass auch mein Kumpel Handschellen auf dem Rücken hatte. die Polizistin hat mir dann das Bikinioberteil wieder halbwegs angelegt. Dann wurden wir in Badeklamotten zum Streifenwagen abgeführt, Aber durften die Polizisten uns überhaupt in Handschellen festnehmen? Und durfte mich die Polizistin einfach oben ohne mit Handschellen auf den Rücken über das Firmengelände führen ?

Antwort
von AnneSommer, 45

Die wieviele Variante "Ich bin oben ohne / im Bikini / Mankini  Version der Trollfrage ist es denm nun ?  Und rien zufällig natürlich wurde auf die Polizei nicht gehört, weg gerannt.......

Inzwischen bestimmt über 10.

Antwort
von PatrickLassan, 29

Schon wieder die Geschichte, dass jemand halbnackt in Handschellen abgeführt wurde. Lass dir mal etwas Neues  einfallen.

Antwort
von alarm67, 59

Wenn Du halbnackt wegrennst, stört Dich das nicht!

Holt man Dich halbnackt zurück, findest Du das plötzlich furchbar!!

Die Polizei hat sich absolut korrekt verhalten, ihr euch hingegen überhaupt nicht!!!!

Kommentar von KiaraSpahn ,

halbnackt in Handschellen gelegt zu werden war nun mal erwas hart.

Kommentar von alarm67 ,

Wie schon von den anderen geschrieben: Selber Schuld! Was läufst Du auch weg! Es bestand also weiterhin Fluchtgefahr, weshalb Handschellen angelegt wurden!

Antwort
von Goodnight, 65

Ja durften sie.

Ihr aber durftet definitiv nicht in ein fremdes Firmengelände einbrechen!

Kommentar von KiaraSpahn ,

deswegen musste man mich oben ohne in Handschellen und dann auch noch auf den Rücken abführen ?

Kommentar von Goodnight ,

Doch, du bist auch ohne BH weg gerannt. Das sind die Konsequenzen. Niemand hat dir den BH ausgezogen. Wirklich selber schuld!

Antwort
von TomBeerens, 72

Du bist geflüchtet, da haben die Cops dann keine andere Wahl mehr, als dir eine acht anzulegen. Und das liegt ja an dir, dass du halb nackt wegrennst. Sie wird dich nicht stehen lassen, die dein Bikini Oberteil holen, es dir anziehen und dich dann wieder vor zum Tor zerren. Also an die Beamten ist keine Kritik zu richten. Ihr habet 1. unerlaubt ein probates, abgesperrtes Grundstück betreten, weswegen euch der Eigentümer schon mal des Hausfriedensbruchs anzeigen kann (bzw. Landfriedensbruch). Und dann hast du durch deine Flucht auch nicht richtig gehandelt...
Also: wieso bist du weggerannt. Du hättest ja mal wie dein Kumpel Eier zeigen können (klingt jetzt evtl etwas daneben, aber ich hoffe du verstehst das) und einfach stehen bleiben können und dir den tatvorwurf anhören können, wie dein Freund...
Dann wärst du nicht in Handschellen abgeführt worden.

Kommentar von AnneSommer ,

Tom spar Dir die Mühe . Das ist nur ein Trollbeitrag. Der in zahlreichen Variantionen in regelmäßigen Abständen auf GF rumschwirrt.

Kommentar von KiaraSpahn ,

aber mussten die mir unbedingt oben ohne die Handschellen anlegen ?

Kommentar von TomBeerens ,

Wieso nicht? Wenn ein Exhibitionist flüchtet, wird ihm auch nicht extra was angezogen, bevor die Handschellen klicken...

Kommentar von AnneSommer ,

Komisch nur das es ie Frage inzwischen in "zgi" Varianten gibt. z.b hier https://www.gutefrage.net/frage/kann-missachten-von-verboten-im-naturschutzgebie... Und natürlich rein zufällig immer gleich dies erste Frage.

Antwort
von ludpin, 60

Klar. Illegales Betreten führt zur Festnahme, insb. auf Firmengeländen. Außerdem müssen Personalien aufgenommen werden. Wenn sie nicht so vorgegangen wären, wäret ihr ausgebüchst.  

Kommentar von KiaraSpahn ,

aber gleich Handschellen und vor alle mich mit freien Oberkörper für alle sichtbar öffentlichkeitswirksam in Handschellen legen !?

Kommentar von ludpin ,

Soll eben abschrecken.

Antwort
von Gheeee4, 68

Natürlich wenn du wegrennst dein Problem. Man leistet keinen Widerstand gegen Polizisten, weil die so einiges dürfen, wenn dich wehrst. Außerdem bekommst du noch eine Anzeige wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte. Da du sehr fluchtgefährdet bist und die Gefahr auch bei deinem Kollegen bestand, war es zu 100% legitim euch zu fesseln.

Kommentar von KiaraSpahn ,

obwohl so leicht bekleidet waren sind Handschellen ok ?

Kommentar von Gheeee4 ,

Was macht das für ein Unterschied?

Antwort
von Nomex64, 39

Seit heute auf GF und es kommt die hier schon bekannte Frage ob man mit freien Oberkörper Handschellen bekommen kann. Ich habe den Verdacht das du ein Troll bist.

Ansonsten einfach mal "Handschellen" in die Suche eingeben.

Antwort
von lamarle, 51

Was hätte sie tun sollen? Mit Dir erst mal shoppen gehen?

Kommentar von KiaraSpahn ,

Zumindest nicht gleich die Handschellen anlegen wenn ich oben ohne bin ?

Antwort
von nikitaboe, 76

Es wäre besser in dieser Situation einen Anwalt zuzuziehen. Falls Sie dich verletzt hat... Ansonsten hast du Hausfriedensbruch gemacht und solltest du vortrafen haben so wäre es nicht cool . Ausserdem wegzurennen in solchen Situationen ist nicht gerade schlau. Wärst du da geblieben hätte man wahrscheinlich noch ein Auge zugedrückt. ( Ich spreche aus Erfahrung) Trzdm viel Glück.

Kommentar von KiaraSpahn ,

nur weil ich wegrennen muss man mich gleich oben ohne in Handschellen abführen ?

Antwort
von Wernerbirkwald, 51

Die haben euch Handschellen angelegt,weil ihr so einen gefährlichen Eindruck gemacht habt.

Um sich selbst zu schützen,dürfen die das.

Wo hattet ihr den eure Ausweise? in der Badehose?

Kommentar von KiaraSpahn ,

nur weil ich keinen Ausweis dabei habe dürfen die mich einfach fesseln un dann auch noch auf den Rücken ?

Antwort
von holgerholger, 22

Schon wieder.... GÄHN

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten