Darf er der ganzen klasse eine strafarbeit geben?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Kollektivstrafen sind nicht gestattet. Es kommt also darauf an, mit welcher Begründung er die Arbeit aufgegeben hat. Ein Lehrer hat allerdings immer die Möglichkeit, sich herauszureden, in dem er behauptet, es sei keine Strafarbeit. Wer will ihn daran hindern, die Strafarbeit in Hausaufgabe umzubenennen?

Am besten Du lässt den ganzen rechtlichen Kram beiseite und entscheidest für Dich, ob es gerechtfertigt ist, die Aufgabe zu erledigen. Wenn nicht, dann mach sie nicht; egal was der Lehrer will.

Gruß Matti

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an. Wenn jeder einzelnde am Fehlverhalten beteiligt war, darf er dass. Er darf aber nicht jemanden bestrafen, der völlig unbeteiligt an der Sache war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, darf er nicht, da Kollektivstrafen offiziell verboten sind. Aber er wird das wohl kaum offiziell als Strafarbeit anordnen, sondern irgendwie anders "tarnen", oder? Dann kann er das effektiv trotzdem tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Mehrheit der Klasse Mist gebaut hat, warum nicht? Oder fändest du es gerechter jedem unterschiedlich viele Zusatzaufgaben zu geben? Das würde auch gehen. Erzieherische Maßnahme nennt sich das! Gut das es noch einige Lehrer gibt, die Durchgreifen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich darf er darf er das!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von magicced01
20.01.2016, 15:10

Nein darf er nicht. Kollektivstrafen sind verboten

0
Kommentar von victoria1608
20.01.2016, 15:14

Ne er darf das schon !! Sonst würden es die Lehrer doch nicht machen.. Auch Wenn du nichts gemacht hast.. Und auch wenn er es nicht darf.. Dann machst du dich schön beliebt bei ihm wenn du erklärst warum er das nicht darf.. Einfach Maul halten und machen anstatt einen Strich zu riskieren

0

Eigentlich dürfen sie das nicht, aber die Lehrer machen das trotzdem. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

klar darf er das und wenn du nicht mit machst bekommste doppelte Strafe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von magicced01
20.01.2016, 15:12

Vielleicht war das zu deiner Zeit zulässig. Heutzutage sind pädagogisch nicht sinnvolle und Kollektivstrafen verboten!

0
Kommentar von aribaole
20.01.2016, 15:38

Diese "Strafe" ist sehr wohl pädagogisch Sinnvoll!!!!

0

Mach doch einfach die Strafarbeit, es wird schon seinen Grund gehabt haben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung