Darf einen neuapostolischen Amtsträger,welcher im Ruhestand ist, wirklich der Amtstitel genommen werden?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nein, da war irgendein Skandal in Blankenese, wo mehrere Priester und Gruppenleiter des Amts enthoben wurden,. Soweit ich von meiner Mutter (die ist in der NAK) mitbekommen habe, gab es Verbindungen zur Freien Evangelischen Kirche, dass scheint dem Apostel nicht gefallen zu haben.

Die ganze Sache wurde wahrscheinlich so schlecht behandelt, dass der Apostel letztendlich seines Titels enthoben wurde um die Sache zu beenden (schaetze ich mal). Damit spart sich der Verein dann ein ordentliches Suemmchen Rente :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?