Frage von beatsteaks,

Darf eine Arbeit in der Schule ohne Ankündigung geschrieben werden?

Ich musste eine Arbeit nachschreiben aber meine Lehrerin hat sie nicht angekündigt oder sonstwas. Und da wollt ich fragen ob sie das überhaupt machen darf..

Hilfreichste Antwort von Eselin,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Nachschreibetermine müssen nicht angekündigt werden. Und auch sonst gilt - wenn sich das seit meiner Schulzeit nicht verändert hat - dass jederzeit eine Arbeit geschrieben werden darf, sobald die vorherige Arbeit korrigiert zurückgegeben ist.

Antwort von guterwolf,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

was verlangen Schüler heute eigentlich?

Zu meiner Zeit wurden zwar Arbeiten auch angekündigt, aber genau so gut überraschend welche geschrieben. Uns wäre nie der Gedanke gekommen, dies infrage zu stellen.

Antwort von qaf88,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

naja, bei tests würde ich schon sagen, dass die MAL unangekündigt geschrieben werden können. bei arbeiten oder klausuren sehe ich das aber anders. man muss dem schüler schließlich die möglichkeit geben, sich vorzubereiten. jenachdem was bei deiner arbeit rauskommt, würde ich mich da wirklich beschweren.

Antwort von Meinereiner67,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Du musst doch NACH schreiben also wars doch angekündigt.

Antwort von DReg01,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

HotSnow das ist ein irrtum der direktor kann es zwar sagen das es so gemacht werden soll aber SIE DÜRFEN JEDEN TAG einen TEST machen^^ egal wo sogar hochschulen studium etc ;P

Antwort von potthas,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

trenn Dich von Fragen wie "ob sie das überhaupt machen darf", das ist das Leben!

Antwort von geli2912,

Ich würde mich hinsetzen und lernen

Antwort von geli2912,

Es wäre sinnvoll ,die Arbeit anzukündigen, damit du auch da bist. Es ist ja ein Nachholtermin und du brauchst die Note ja auch.Sie darf nicht an einem Tag geschrieben werden, an dem du eine andere KA schreiben musst, das sit zumindest sicher..

Antwort von kallemanne,

möchtest du neben der Ankündigung auch gleich die Fragen nebst entsprechenden Antworten haben ???

wo leben wir denn eigentlich ....

Kommentar von Bonoscheli01,

wieso müssen eigentlich viele leute hier immer gleich so patzig und genervt antworten, wenn man eine frage stellt! Geht mal ne Runde joggen und lasst eure Wut nicht an anderen aus.

@ fragesteller: Bei Arbeiten und Klausuren kenne ich es nicht anders, als das es mindestens 3 Tage vorher angekündigt wurde. Sowohl bei Tests als auch bei Nacharbeiten/Nachklausuren ist es meistens üblich nicht anzukündigen, also sobald die "normale" Arbeit oder Klausur geschrieben wurde musst du dich drauf gefasst machen das die Nacharbeit/Nachklausur ansteht :)

Antwort von garryowen,

gemein ;-) aber ja

Antwort von HotSnow,

bei uns nicht :D muss bei uns Gym. 1 Woche vorher bescheid gesagt werden xD

Antwort von Bullit230,

natürlich!!!

Antwort von Blackshep,

Sicher darf sie, wurde bei uns früher äusserst selten angekündigt!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community