Frage von Zurii, 84

Darf ein Vorgesetzter die Krankheit eines Kollegens per E-Mail weitergeben an Kollegen?

Salü,

darf ein Vorgesetzter die Krankheit eines Kollegens per E-Mail weitergeben an Kollegen? Also nicht bei mir aber bei einer Freundin ist es so, dass wenn jemand in der Abteilung krank wird dieses per Mail an alle in der Abteilung weitergeleitet wird.

Gibt es nicht so etwas wie Datenschutz? § 3 BDSG zum Beispiel?

Wenn die direkten Kollegen informiert werden, könnte ich es noch verstehen. Aber in der Abteilung sind ca. 50 Personen, die nicht alle unmittelbar miteinander arbeiten.

Wie läuft das bei euch?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Arbeitsrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von kabbes69, 53

Wenn er nur schreibt Frau x ist von dann bis dann krank, dann darf er das. Die Notwendigkeit des Verteilers darf er auch selbst einschätzen. Was er nicht darf ist den Grund der Krankheit weiterzugeben.

Antwort
von Liesche, 60

Der Vorgesetzte darf von der Krankheit eines Mitarbeiters die Kollegen informieren!

Antwort
von freenet, 51

Wenn er nicht die eigentliche Krankheit mitteilt, dann darf er das. Aber das wird er selbst wissen. Mitzuteilen, dass jemand nicht im Dienst ist wegen Krankheit, finde ich vernünftig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community