Frage von mackamacka, 22

Darf ein Teil der Kochplatte auf dem Glaskeramikherd staendig warm sein?

Wir sind in eine gebrauchte Wohnung eingezogen, in der sich auch ein 4 Jahre alter Glaskeramikherd befindet. Alles funktioniert, wir haben aber bemerkt, dass jener Teil der Glaskeramikplatte auf der rechten Seite, wo sich die "aufgezeichneten Knoepfe" (die Zeichen auf der Glasoberflaeche) befinden, staendig ziemlich warm ist. Ich das normal?

Antwort
von Nightlover70, 13

Ne das ist nicht normal, sollte man prüfen - verbraucht Strom - schlimmstenfalls besteht sogar Brandgefahr.

Antwort
von Zockerkoenig, 14

nein, darf nicht

dann fließt auch strom, das darf nicht sein

nehmt mal die sicherung raus, was dann passiert, ob es warm bleibt, dann wäre es in ordnung, wenn es dann kalt wird, vermieter anrufen, muss er einen elektriker schicken oder was auch immer

wenn ihr den herd angemietet habt und nicht einfach nur vom vormieter übernommen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten