Darf ein Taxifahrer / der Kunde selbst dem Taxifahrer bitten einem anderen fremden Wagen hinterher zu fahren?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du darfst den Taxifahrer bitten, einem anderen Fahrzeug hinterher zu fahren.

Auch wenn du nicht danach gefragt hast: Der Taxifahrer, wie jeder andere Fahrer auch, darf das auch. Es ist, zumindest in Deutschland, nicht verboten, einem anderen Fahrzeug zu folgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das darf man schon, haben wir auch schon gemacht, wenn wir mit einer Gruppe unterwegs waren.

Du kannst nur keine Verfolgungsjagd verlangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, die meisten wollen einen grund hören.ansonsten rufen sie die polizei per knopfdruck. sag einfach wenn es mal in deinem leben vorkommt dass es deine freunde sind etc......


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es sich um Konfliktparteien handelt sollte man vorsichtig sein.
Zb Geschiedene Ehepartner,wenn der Exmann seine Exfrau folgt gilt das schon als Stalking,welches Sanktioniert wird.

Der Taxifahrer darf auch unter Verweis der Persönlichkeitsrechte,Privatsphäre diese Aktion ablehnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja darf er warum soll es verboten sein. Mir fahren 100derte hinterher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?