Frage von Lassen01, 18

Darf ein Redakteur eine bei ihm eingegangene Pressemitteilung einer Partei verändern oder ergänzen?

Eine Tageszeitung hat eine Pressemitteilung einer Partei erhalten. Der Inhalt wurde ohne Zustimmung des Verfassers verändert und nicht gewünschte Inhalte hinzugefügt. Ist dies zulässig ?

Antwort
von atzef, 12

Na ja.

Die Veränderung der Pressemitteilug ist natürlich nicht zulässig.

Aber er darf die Pressemitteilung natürlich redaktionell bearbeiten. Also kürzen, aus ihr zitieren, Inhalte indirekt wiedergeben und alles in einen kommentierenden Kontext stellen...

Antwort
von huldave, 4

Eine redaktionelle Änderung wir es fast immer geben, wenn nicht ausdrücklich auf das Urheberrecht hingewiesen wurde

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten