Frage von franky439, 48

Darf ein Pubertierender 15 Jähriger mehr oder weniger essen als ein Erwachsener?

Hallo
Ich bin 15j 1,72 und eig ganz normal für meine Größe
Meine Frage ist nun
Ein erwachsener Mann sollte am Tag im Durchschnitt 2000 kcal zu sich nehmen
Wie sieht es mit einem Pubertierenden aus ? Sollte er mehr essen weil er wächst ? So um die 2500 kcal ?
Danke im Voraus

Antwort
von Vivibirne, 16

Geh nicht auf kalorien sondern auf hunger und appetit
In der Pubertät isst man allgemein mehr.

Antwort
von RubberDuck1972, 8

Das mit den 2000 kcal ist nur ein Durchschnittswert uns sagt überhaupt nichts aus. Ein Bauarbeiter würde dabei verhungern und ein Couchpotato würde immer dicker.

In der Pubertät ist alles anders. Manche Jungs können 5000 kcal essen und setzen kein Fett an, andere sollten bissel genauer auf ihren Kalorienbedarf achten.

Ein gesunder junger Kerl kann essen soviel er Appetit hat. Erst wenn er ins Über- oder Untergewicht driftet, sollte er sich Gedanken machen.

Antwort
von elSeNSaTioN, 11

Das hängt voll und ganz von deinen Tätigkeiten ab! Bist du eher der Mensch, der viel Sport macht? Oder auch, spielst du in einem Verein? Was für Sport machst du? Oder bist du eher der Mensch, der eher vorm Computer sitzt, bzw. kein aktiven Sport treibt? Das wäre noch wichtig zu wissen!

Antwort
von beangato, 14

Ein 15jähriger sollte essen, wenn er Hunger hat und nicht auf Kalorien achten.

Als mein Sohn in Deinem Alter war, hat er mir "die Haare vom Kopf" gefressen, wie man so sagt.

Antwort
von Rumo1980, 30

Das ist ein freies Land. Du darfst essen was du willst. Einfache Regel: Iss, wenn du Hunger hast bis du satt bist. Der Körper weiß am Besten wann es genug ist.

Antwort
von fiona2401, 9

Dürfen tut sie alles

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten