Frage von indubioproreoo, 112

Darf ein Professor sowas zu einem Studenten sagen?

Wenn man Jura studiert und in einem höheren Semester ist, an einer übersichtlichen Uni... Und ein Student richtig das Klischee von Jurastudenten erfüllt und sich auch so kleidet und benimmt etc und sein Vater ein einigermaßen bekannter Anwalt ist und der Professor vor anderen Studenten irgendwann zu ihm sagt, er solle sich nicht verhalten wie Herr Oberstaatsanwalt persönlich. Kann man das schon als Bloßstellung werten, wenn einige dann lachen? Ohne dass er in diesem Moment etwas unfreundliches gesagt hat oder so

Antwort
von feinerle, 46

Ich bin immer wieder erstaunt darüber, dass es immer mehr Leute gibt, welche sich dermaßen Mimosenhaft wegen jeder Kleinigkeit gleich einhaben wie kleine Mädchen.

Och je, da darf niemand mehr was von sich geben, was irgendwie, ob auch entfernt, irgendwie zusammengereimt und an den Haaren herbei gezogen interpretierbar als nur minimal undfreundlich ausgelegt werden könnte....

Ui, da haben welche gelacht.... Wahnsinn, die Welt geht unter, der Himmel wird uns auf den Kopf fallen, der Untergang des Abendlandes steht bevor.

Wie hat mein Chef manchmal zu solcherlei Klientel gesagt? "Och pfiens Dich doch ins Koma".

Mann mann mann, wie sollen solche Leute im Leben zurecht kommen, wenn mal außerhalb ihres kleinen Habitats zur Abwechslung was richtiges passiert? Brechen die dann zusammen oder was? Ich meine sowas wie eine Faßbombe in Syrien, also so richtig was Bewegendes?

Was, wenn deren Chef in Zukunft mal fragt, welchen Job die schwänzen? Machen die dann Lulu in die Hose nach so einem Spruch?

Habt euch nicht so ein und gut ist.

Und um das rechtlich abzuklopfen, da ist nichts, aber auch wirklich gar nichts dran, das auch nur annähernd irgendwie verboten wäre. Der Prof. ist halt gerade nicht der Freund der Person, zu dem er das gesagt hat, vielleicht nicht unbedingt grundlos noch zudem, wenn klein eingebildet - ich bekomme seit Jahren gesagt wie toll ich bin - Sohnemann von Bekanntanwalt entsprechend in Wort, Gehabe und Tonfall so aufgetreten ist, als wäre er bereits mind. mit Bossi auf Augenhöhe, wenn nicht weit drüber - hohe Zeit, dass man ihm mal den Zahn zieht und deutlich sagt, wer er eigentlich ist - ein Anfänger, mehr nicht! (Lehrjahre sind keine Herrenjahre).

Und als Anfänger ist man eher weniger vorlaut, am Besten gar nicht, hält fein die Klappe und hört zu statt zu plappern, denn man weiß noch nichts - sonst wäre man schließlich der Professor oder der Papa.

Diese Frage hier ist jedoch eher unnötig, das rechtlich abzuklären sollte man als Student der Rechtswissenschaften nach max. 2 Semestern bereits komplett in der Lage sein, statt dies hier stellen zu müssen in der mutmaßlichen Absicht, auf dass sich Leute fänden, die aus dem Bauch raus und ohne jegliche Ahnung von der Dehnung mit gutmenschlicher Gesinnung nach dem Motto, sche... auf die Fakten, ich will Meinungen, wie wild VERBOTEN!!!! schreien, auf dass man jene Bestätigung erhalte, nach der man dringend lechzt und der Prof. gemeiner Weise vermissen lässt.



Expertenantwort
von furbo, Community-Experte für Recht, 64

Vielleicht war das lediglich eine Tatsachenbehauptung vom Professor.

Hat sich dieser Student denn nicht wie der Oberstaatsanwalt verhalten?

Antwort
von JoachimF, 33

Der Student sollte dankbar sein, dass jemand sein Verhalten ehrlich kommentiert und ihm die Möglichkeit gibt sich zu ändern - wenn er mit dem Eindruck des Gegenübers nicht einverstanden ist.

Antwort
von Goodnight, 36

Meine Güte, der Student sollte sich nicht so haben.

Antwort
von Menuett, 63

Der Student sollte dringend tief in sich gehen, wenn ihm sein Professor so etwas an den Kopf wirft und keinesfalls die Schuld bei anderen suchen.

Antwort
von Ninombre, 19

Dieser Jurastudent in höherem Semester sollte überlegen, ob der Studiengang der richtige für ihn ist, wenn er hier fragt, ob es rechtliche Handhabe gegen diesen Professor gibt. Wenn dieser Student es auf Mitleid abgesehen hat... schaut er halt in die Röhre bei diesem Benehmen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community