Frage von 6543343, 40

Darf ein Polizist in seinem PKW einfach eine Leuchtschrift "BITTE FOLGEN" einbauen und mich anhalten?

Kann ich ihn Anzeigen?

Welcher Straftatbestand währe das?

Antwort
von Rollerfreake, 17

Du bist absolut sicher das es kein offizieller Zivilstreifenwagen war?, Bezüglich der Leuchtschrift in Privatfahrzeugen kann ich dir nichts genaueres sagen. Tatsache ist aber, das sich Polizisten jederzeit selbst in den Dienst versetzen und polizeiliche Maßnahmen ergreifen dürfen, wenn er also in seiner Freizeit einen Verdacht hat, darf er auch Personen- und Fahrzeugkontrollen durchführen. 

Antwort
von Rotrunner2, 40

Normal steht sowas nur in zivilen Dienstwagen. Schau auf die Autonummer. Im Privatwagen soweit ich weiß nein.

Kommentar von 6543343 ,

Was ist mit der Autonummer?

Kommentar von 6543343 ,

zivile Dienstwagen?

Kommentar von Rotrunner2 ,

Die sehen wie normale PKWs aus, man sieht es nur am Nummernschild, nur ist es dan meistens zuspät.

Kommentar von 6543343 ,

Leider verstehe ich nicht  was mit der Ziffernfolge gemeint ist und hat die Polizei zivile Polizeiautos??

Kommentar von Rotrunner2 ,

Deren Dienstfahrzeuge haben ein anderes Autonummernaussehen (Ziffernfolge) als normale.

Kommentar von Jumperi ,

natürlich haben die auch zivile Fahrzeuge

Kommentar von TheGrow ,

Schau auf die Autonummer

Die zivilen Fahrzeuge der Polizei haben in der Regel auch zivile Kennzeichen, die sich nicht von denen anderer Verkehrsteilnehmer unterscheiden.

Bei uns im Landkreis Stade haben nicht einmal mehr die Polizeifahrzeuge Behördenkennzeichen.

Sie zum Beispiel hier:

http://www.verkehrsirrsinn.eu/media/k2/galleries/1960/toedlicher_unfall_k55_ahle...

Antwort
von ahsenah, 20

In seinem privaten nicht...vielleicht war es ein zivilies Dienstauto?! die haben kein besonderes Kennzeichen, soweit ich das weiß....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten