Darf ein Pferd Kakaoschalen bekommen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi Stefi4200,

ich hab davon noch nichts gehört oder gesehen,dass man Kakaoschalen an Pferde füttern kann/soll.

Ich hab mal bisschen im Netz gestöbert und das hier gefunden:

"....gemäß Futtermittelverordnung ist die Höchstmenge an Theobromin in Alleinfuttermittel auf 300 mg/kg (bezogen auf die Trockenmasse von 88%) festgelegt; davon ausgenommen ist der Höchstgehalt in Alleinfuttermittel für Schweine mit 200 mg/kg und der Höchstgehalt im Alleinfuttermittel für Hunde, Kaninchen, Pferde und Pelztiere auf 0,5mg /kg bis 1 mg/kg."

"...Ein Sack COCOA Kakaoschalen hat ein maximales Füllgewicht von 7,2- 8,0kg Schalen. Das entspricht ein Theobromingehalt von 4-8mg je Sack! ..."

Quelle:

http://www.schokobruch.de/index.php/de/Hinweise-fuer-Hund-und-Katze/p-Hinweise

Ich an deiner Stelle würde es lieber nicht verfüttern,wer weiss wie sich das vielleicht auf die Verdauung auswirkt bzw. diese aus dem Gleichgewicht bringt.

Lg kruemel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung