Frage von Klebestift080, 14

Darf ein Lehrer zum Test einen Stoff bringen, der nicht vereinbart war?

Hallo! Letztens hatten wir einen Mathe Test! Zu dem kamen Mass Umwandlungen und 1 Gleichung. Im Stoff zu dem Test waren, aber nicht Gleichungen angekündigt worden. Also meine Frage, darf der Lehrer etwas bringen, was nicht im Teststoff vereinbart wurde, bringen?

Antwort
von dimark, 11

Kommt darauf an.

Wenn er explizit gesagt hat, was dran kommt und gesagt hat, dass auf keinen Fall was anderes dran kommen wird ist das sehr fraglich vom Lehrer.

Ansonsten kann er machen was er will. Wenn er sagt, dass Thema x und Thema y dran kommt, darf er auch Thema z mit rein nehmen, wenn er will.

Antwort
von Goodnight, 8

Ja darf er, er muss gar nichts ankündigen.

Antwort
von gerdruf, 5

wenn ihr es im unterricht schonmal gemacht habt ja ansonsten nicht aber auch wenn er euch seiten zum lernen gegeben hat und es darin stand

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community