Frage von GdG13, 78

Darf ein Lehrer seinen Kurs einfach so 5 Schulstunden länger dabehalten?

Hallo,

ich habe folgendes Problem: Mein Lehrer möchte unseren Kurs (nach Ankündigung) entweder freitags von der 4. bis zur 9. Stunde oder am Tag der offenen Tür von 9 Uhr bis 13 Uhr dabehalten, da anscheinend sein Unterricht nicht in den Rahmen der Stunden passen. Wir sollen in diesen Stunden insgesamt 6 praktische Arbeiten fertig stellen, weil unser Lehrer sehen will, dass die in der Schule von uns entstehen und nicht von unseren Eltern oder sonst wem. Jetzt sollen wir aber freitags 2 Stunden eines anderen Faches ausfallen lassen, um an diesem Kunst Marathon teilzunehemen. Uns wurde ausserdem gedroht, dass wir bei Nicht-Erscheinen Fehlstunden bekommen und eine 6 für alle Stunden. Darf er das einfach so?

Antwort
von cakegirl13, 42

Man das ist echt fies, aber ich glaube er darf das wenn es mit dem/der Direktor/in BESPROCHEN IST. Du tust mir wirklich leid.

Antwort
von Destranix, 48

Nach Zustimmung der Schulleitung darf er seinen Unterricht natürlich verlängern!

Antwort
von lupoklick, 33

Es ist TOLL, daß er so etwas macht.

Dagegen zu meckern ist nicht besonders klug!


Kommentar von GdG13 ,

Ich verpasse aber ne Stunde Mathe und Geschichte, und in Mathe kann ich mir das echt nicht leisten -.-

Kommentar von lupoklick ,

Heul nicht herum, die Stunden werden sicher nachgeholt...

Und was ist mit dem "Tag der offenen Tür" ????

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten