Darf ein Lehrer Schulstunden hinzufügen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, das sollte dein stellvertretender Schulleiter sogar machen, dir eine Chemiestunde hinzu fügen,  wenn sie vor ein paar Wochen ausgefallen ist/ aus diversen Gründen nicht statt gefunden hat, da es ganz pingelig und furchtbare Eltern gibt, die sich jede Stunde aufschreiben, die ausgefallen und/oder vertreten worden ist. Wenn die Stunden nämlich ausgefallen sind und das Kind in die Prüfung kommt und die Prüfung verhaut, dann kann der Schüler oder die Eltern die Prüfung anfechten. Es hat schon alles seinen Grund. 😉 Und außerdem ist jeder Lehrer froh drüber,  wenn er eine weitere Stunde bekommt, da es oft echt knapp ist mit dem Lehrplan und wenn der im Schuljahr nicht geschafft wird, dann ist es doof für die Prüfung!  😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jammer nicht rum und geh in den Chemieunterricht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung