Frage von hazesmokers, 117

Darf ein Lehrer nur mir eine Note verweigern?

Der Lehrer hat für ALLE einen Test angekündigt, das sie ALLE korrigiert und benotet. Ich habe sie gefragt warum ein paar andere Vokabeln rankamen als sie gesagt hat, ich bekam keine Antwort. Also habe ich nach dem nochmal nachgefragt, darauf hin klatsche sie mir meinen Test und den Tisch und meinte nur meinen korrigiert sich nicht, also bekomme ich einfach eine 6 obwohl ich alles ausgefüllt hab außer diese 2 Vokabeln. Ich habe mich nicht beschwert sondern nur gefragt. Jetzt meine Frage, da hier Gleichberechtigung herrscht in Deutschland, müsste sie doch eigentlich meinen auch korrigieren müssen egal ob es eine 1 2 oder 4 wäre. Selbst wenn sie mich hassen würde müsse sie das, also darf sie mir das überhaupt verweigern?

Expertenantwort
von goali356, Community-Experte für Schule, 49


Ich habe sie gefragt warum ein paar andere Vokabeln rankamen als sie gesagt hat, ich bekam keine Antwort. 

Es kann immer mal sein, dass ein paar Vokabeln mehr zum differenzieren drangenommen werden. Vieleicht hattet ihr die Vokabeln zuvor auf anderen Seiten im Buch gehabt oder so.

Wegen deinem Einwand eine 6 zugeben kann ich aber nicht nachvollziehen. Vieleicht war sie in dem Moment genervt und wollte nicht diskutieren. Dies rechtfertigt ihr verhalten aber natürlich nicht. Ich würde mich an die Schulleitung wenden. Damit kann sie im normallfall nicht durchkommen.

Antwort
von Sandraaaa15, 47

Der Test muss korrigiert werden. Geh zum Direktor und beschwer dich. Dann bekommt der Lehrer bestimmt eine Strafe

Antwort
von Jamesboond, 76

Es ist verboten das was sie gemacht hat. Sofort zum Sekretär und dich beschweren das wäre mal mein Rat.

Mit freundlichen Grüßen

Kommentar von hazesmokers ,

Ich bin zur stellvertretenden Schulleiterin gegangen sie hat gesagt sie kümmert sich drin, hat es aber immer noch nicht getan.

Kommentar von Jamesboond ,

Dann mach Druck glaub mir das hilft das geht so aufjedenfall nicht durch ist ja unerhört ...

Antwort
von Sabininia, 20

Sie darf sehr wohl nur einzelne Tests einsammeln und benoten. Aber sie kann dir nicht einfach eine 6 geben. Sie kann sich nur entscheiden DEINE HÜ eben NICHT zu bewerten.

Antwort
von jimpo, 53

Du kannst Dich beim Schulleiter beschweren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community