Frage von UnseenMage, 99

Darf ein Lehrer meine Schullaufbahn entscheiden?

Ich bin in der 11ten Klasse (Gymnasium) und momentan sieht es sehr danach aus, dass ich dieses Jahr nicht weiterkomme. Ich habe vor die 11te Klasse zu wiederholen. Jetzt meine Frage, darf der Lehrer der für die Oberstufe zuständig ist darüber entscheiden ob ich wiederholen darf oder nicht? Also darf er das ablehnen wenn ich sage, dass ich wiederholen möchte?

Antwort
von Wechselfreund, 21

Du musst einen formellen Antrag stellen. Dann entscheiden die Lehrer, die dich unterrichten. Du solltest aber vorher unbedingt zum Beratungslehrer gehen. Außerdem ist es nicht ganz unproblematisch. Würdest du knapp versetzt und wiederholst freiwillig, kannst du im nächsten Durchgang auch nicht versetzt werden!

Antwort
von Kuhlmann26, 19

Ein Lehrer alleine wird das sicher nicht dürfen. Meistens entscheidet ein Lehrerkollegium. Das ist ähnlich wie bei verschärften Ordnungsmaßnahmen. Die Verweisung eines Schülers von der Schule nach einem Vergehen entscheidet auch nicht ein Lehrer alleine.

Gruß Matti

Antwort
von Sanja2, 18

wenn du nicht schon wiederholt hast, dann kann er nur eine Empfehlung aussprechen an die du dich halten kannst, es aber nicht musst. Wenn du schon mal sitzen geblieben bist kann es sein, dass du kein Recht mehr hast noch mal zu wiederholen. In dem Fall kann die Lehrerkonferenz entscheiden das du wiederholen darfst, sie können sich aber auch dagegen entscheiden.

Antwort
von Maikiboy29, 48

Warum sollte er denn etwas dagegen haben?

Kommentar von UnseenMage ,

Weil er meinte mal zu mir vonwegen ob es sinnvoll wäre zu wiederholen. Er will glaube ich, dass ich direkt eine Ausbildung anfangen soll. Aber ich will die Stufe wiederholen, damit ich ein gutes Abschlusszeugniss habe...

Kommentar von Maikiboy29 ,

Mit der Frage möchte er dich nur zum nachdenken bringen. Ob du dir auch absolut Sicher bist und bereit bist, dafür zu lernen.

Das Abi ist schwer und man muss schon richtig was dafür tun. 

Kommentar von UnseenMage ,

30-40% meiner Stufe hat schonmal wiederholt. Wieso sollte ich das nicht dürfen?

Antwort
von Tilolit, 49

Hallo, naja erstmal du kannst nicht einfach zum Lehrer gehen und sagen:'' Hey hören sie mal ich habe dieses Jahr nichts mitbekommen ich würde gerne eine extra Runde drehen''.

Das geht nicht.

Sitzen bleiben kannst du nur wenn du schlecht von den Noten stehst!


Ich hoffe ich konnte dir eine peinliche Frage an deinen Lehrer ersparen.



MFG: Tilolit

Kommentar von UnseenMage ,

Ich will ja nicht ohne Grund wiederholen. Meine Noten sind natürlich schlecht. Momentan stehen zwei Türen vor mir. Einmal die Klasse wiederholen und die zweite, dass ich eine Ausbildung anfangen werde. Ich will aber erstmal die Klasse wiederholen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community