Frage von timmy437, 46

Darf ein Lehrer lästern wenn er falsch liegt?

Ich kann schwimmen doch ich war in jeder Sportstunde krank - wenn wir schwimmen gegangen sind. Jetzt lästert er über mich dass ich nicht schwimmen kann obwohl ich es kann. Was soll ich machen?

Lg timmy

Antwort
von Peacemaker112, 16

Lehrer dürften allgemein nicht lästern, lässt sich unter Kollegen aber natürlich nicht vermeiden da man sich so auch austauscht, vor Allem nicht wenn sie vor der Klasse schlecht von dir Reden. Also: Gespräch mit dem Lehrer suchen und ihn höflich zurecht weisen. 

Antwort
von Mignon4, 18

Nichts. Ignoriere es einfach und wenn dich jemand darauf anspricht, dann sage, dass du schwimmen kannst und dass der Lehrer falsch informiert war.

Antwort
von Mimir99, 11

Er lästert also über dich, das du schwimmen kannst, obwohl du es kannst.

Wo ist das Problem ?

Antwort
von boy865, 25

Dein letzte Teil deines Satzes ergibt keinen Sinn


Antwort
von Strawberry185, 24

Drauf sch***en

Antwort
von konzato1, 13

Ich vermute mal, dass der Lehrer eher über deine Rechtschreibung lästert. Und da kann ich ihn gut verstehen.

Antwort
von pheresiphios, 13

1. Lerne mal bitte ein bisschen Rechtschreibung
2. Wieso bist du denn auch jeder Sportstunde krank, das ist ein wenig komisch

Natürlich darf der Lehrer nicht über dich lästern, und wenn du weißt, dass er es vor deinen Mitschülern macht, kannst du das deiner Mutter erzählen. Ich bin mir sicher sie wird ein Gespräch mit dem Lehrer haben wollen.
LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten