Darf ein Lehrer in rechtlicher Hinsicht, wenn auf einem Test der Name vergessen wurde, den Test als “Nicht genügend“ bewerten?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Soviel zu Lehrer sind auch nur Menschen. Rechtlich gesehen keine Ahnung ob er dass machen darf aber vielleicht kannst du nochmal mit ihm reden? Mir ist sowas auch schonmal passiert, mein Lehrer hat dann selber meinen Namen auf den Test geschrieben weil er wusste dass es nur meiner sein konnte da alle aus der Klasse ja ihren Namen drauf geschrieben hatten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung