Frage von DagiBeeoffline, 58

darf ein Kinder und Jugendarzt auch die pille verschreiben?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Kajjo, Community-Experte für Frauenarzt, Gesundheit, Gynäkologie, ..., 26
  • Jeder Arzt darf alles verschreiben, wenn er will. Allerdings sollte kein verantwortunsgvoller Kinderarzt die Pille verschreiben, sondern an den Facharzt verweisen.
  • Eine gynäkologische Untersuchung gehört einfach dazu, alles andere ist unverantwortlich. Nutze die Gelegenheit, mit dem Frauenarzt alle Fragen zu klären, die du zu Anatomie, Sexualität und Verhütung hast. Es ist gut, den Frauenarzt zu harmlosen, gesunden Zeiten kennenzulernen und nicht erst, wenn man etwas hat.
Antwort
von Schwoaze, 23

So verantwortungslos wird doch hoffentlich keiner sein?

Mach es ordentlich. Geh zum Gyn, dort bekommst Du auch fachgerechte Beratung.

Antwort
von KaraSevdaa, 31

Die normalen Ärzte bzw Hausärzte haben keine Befugnis auf so etwas

Antwort
von KaraSevdaa, 31

Nein leider nicht dafür musst du zu einem Frauenarzt.

Antwort
von viktorrietder, 39

Ja eigentlich schon 

Kommentar von DagiBeeoffline ,

ok danke 😉

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community