Frage von NameVergebenFFS, 105

Darf ein Kassierer die Abgabe von Alkohol verweigern, wenn ihm ein Ausweis 'komisch' vorkommt?

Ich rede nicht von gefälschten Ausweisen, sondern von welchen aus anderen Ländern... während ein französischer Ausweis einem deutschen noch recht ähnlich sieht, sehen (hochoffizielle und zulässige) togolanische oder polnische Ausweise doch recht verschieden aus und ich habe mehrere Situationen mit meinem Freundeskreis erlebt, bei denen hier in Deutschland einem Polen mit einem gültigen (polnischen) Ausweis die Abgabe von Alkohol verwehrt wurde...

Wie siehts damit aus, darf jeder Verkäufer willkürlich entscheiden, ob er Alkohol verkauft oder nicht, wenn ihm der Ausweis auch nur fremdartig vorkommt?

Danke wie immer für Antworten :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lavendelelf, 44

Du hast immer die Möglichkeit die Filialleitung kommen zu lassen. Die kennt sich dann hoffentlich etwas besser mit amtlichen Dokumenten aus.

Antwort
von Aliha, 50

Wer nicht zweifelsfrei sein Alter nachweisen kann, dem darf Alkohol dann eben nicht verkauft werden. Wenn dem Verkäufer der vorgelegte Ausweis unbekannt ist und er Zweifel an deinem Alter hat, dann brauch und darf er dir nichts verkaufen. Niemand ist verpflichtet, dir überhaupt etwas zu verkaufen.

Antwort
von jaklarf, 52

Ja wenn der Kassierer berechtigte Gründe hat und die so selber empfindet kann er das machen. Dann will er aber dein Geld nicht und ich würde dann einfach wo anders es probieren.

Antwort
von spaceflug, 16

Der Laden kann selbst entscheiden ob und was er dir verkauft.

Wenn ihm deine Nase nicht passt, kann er dich rauswerfen.

Ob das gut für das Geschäft ist, ist eine andere Sache, aber jeder

Verkäufer wird lieber auf etwas Umsatz verzichten als sich unnötige Mühe einzufangen.

Antwort
von JackIsBack, 72

Der Kassierer darf dir das kaufen von alkoholischen Getränken verweigern, dass stimmt. Vorallem wenn er denkt dass etwas mit dem Ausweis nicht stimmt.

Lg JackIsBack 

Kommentar von NameVergebenFFS ,

Kann man da nur an seine Vernunft appelieren? Wenn der nicht-deutsche Ausweis trotzdem vollkommen gültig und legal ist ist es ja schon blöd, wenn einem 18-jährigen so sein Recht auf Alkohol verwehrt wird...

Kommentar von rotreginak02 ,

"sein Recht auf Alkohol verwehrt wird"... der ist gut. 

Kommentar von NameVergebenFFS ,

Ich weiß ich weiß, ein Grundrecht ist es natürlich nicht, aber es sollte klar sein, was gemeint ist

Antwort
von john201050, 40

ja, kann er.

das ist übrigens nicht willkürlich. er versucht einfach nur so gut es geht sich an seine pflicht zu halten und kindern keinen alkohol zu verkaufen. darauf stehen nämlich hohe strafen.

also pech gehabt, wenn dein im darknet gekaufter pass aus panama oder sonst wo her nicht aktzeptiert wird.

Kommentar von NameVergebenFFS ,

Mit genug Geld kann man sich da auch deutsche Pässe holen (und zwar 'gültige'), aber in meinem Fall habe ich tatsächlich 'nur' ausländische, volljährige Freunde, das soll es auch geben ;)

Antwort
von Herpor, 12

Ein Kassierer darf dir alles verweigern. Mit und ohne Ausweis.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten