Frage von CarlaGe, 88

Darf ein Geschäft verschimmelte Ware anbieten?

Gestern war ich bei Edeka und habe Erdbeeren gekauft. Als ich zu Hause war hab ich sie dann ausgepackt und entdeckte Schimmel an vielen Erdbeeren. Daraufhin bin ich sofort zurück um sie abzugeben . Ich habe dann neue bekommen aber darf sowas passieren und  kann man es nicht verhindern?

Antwort
von Panazee, 41

Wenn das Obst offensichtlich verschimmelt ist, dann darf das nicht mehr angeboten werden. Bei einer Schale Erdbeeren ist das oft nicht zu erkennen. Da müsste der Händler jeden Tag jede Schachtel öffnen und nachschauen. Das ist nicht machbar.

Gerade Erdbeeren haben nur eine kurze Zeitspanne zwischen "reif zum Essen" und "fangen an zu gammeln".

Antwort
von kloogshizer, 21

Na zu der Jahreszeit kannst du keine besondere Qualität erwarten... Für Erdbeeren musst du noch mindestens einen Monat warten.

Antwort
von Johannisbeergel, 49

Natürlich darf das passieren, weil bei Edeka auch nur Menschen arbeiten und nicht täglich jede Erdbeere umdrehen. 

Antwort
von hauseltr, 17

Erdbeeren verschimmeln sehr schnell, wenn eine unsaubere Frucht darunter ist. Beim Kauf ist dir das ja scheinbar auch nicht aufgefallen.

Antwort
von Ekztelaj, 19

...sollte nicht passieren. Aber obst kann schnell verderben. Daher sollte man schon im laden die ware genau begutachten.

Antwort
von pharao1961, 16

Natürlich kann sowas passieren. Die untersuchen ja nicht jede einzelne Erdbeere! Du hast sie anstandslos umgetauscht bekommen, also wo ist das Problem?

Antwort
von Plattenspeeler, 28

Nein, sie dürfen das nicht. Bedenke aber, das auch dort an Personal gespart wird und die restlichen Mitarbeiter nicht ständig die frische Ware überrprüfen können. Gerade Erdbeeren werden sehr schnell faul (schimmelig)

Antwort
von mcnox, 42

Nein natürlich nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten