Darf ein geistig behinderter eine gaspistole besitzen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

100% nein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja darf er, zum Erwerb und Besitz, ist die einzige Voraussetzung, das man volljährig ist. Wenn er jedoch jemanden damit bedroht bzw. andere Personen gefährdet, wird ihm die Waffe von der Polizei abgenommen.Nur um den kleinen Waffenschein zum führen von Schreckschuss- oder Gaswaffen zu erhalten, ist unter anderem eine ärztliche Untersuchung erforderlich, für den Erwerb und Besitz muss man nur volljährig sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich. Sind ja ab 18 frei verkäuflich. Ist er geschäftstüchtig und hat keinen Vormund, dann darf er auch solche Gegenstände erweben und besitzen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was glaubst du wieviel geistig Behinderte Auto fahren? (!)

Wie willst du das verhindern? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das darf niemand!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MagicUnicorn00
13.12.2015, 22:06

Sie sind doch aber legal zu kaufen? 

0
Kommentar von Duffmanohyeahr
16.12.2015, 23:29

wenn man keine ahnung hat... >.<

wieso sollte niemand eine gaspistole besitzen dürfen, wenn sowohl airsoft-,signal-,schreckschuss-, und großkalibrige (schuss-)waffen für "jemanden" der die voraussetzung erfüllt erlaubt sind?

0
Kommentar von katzenbernd
22.12.2015, 21:52

Ich habe nicht von Co2 Pistolen gesprochen... Das kommt raus wenn man auch keine Ahnung hat...

0
Kommentar von ES1956
28.12.2015, 22:15

Das darf niemand!!

Wie kommt man nur auf so einen Unsinn? Gibt es da eine spezielle Suchmaschine www.Guunfugle.stuss ?

1

Was möchtest Du wissen?