Frage von Evchen352, 108

Darf ein e Lehrerin sowas machen?

Also letztens in MNT haben wir einen Gruppen Vortrag bekommen und ich und meine ABF sind in einer gruppe mit 2 clowns. Alle bekommen die selbe Note aber wir machen alles alleine außserdem wenn die es versauen bekommen auch wir eine 6 und wenn nicht alle ne 1 so oder so das ist fies und wenn wir sie nicht ein beziehen wird sie sagen das wir sie ausgeschlossen haben! Bitte schreibt ob das so wirklich erlaubt ist!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von loveflowersyeah, Community-Experte für Schule, 35

Hi,

generell ist es erlaubt. Auch wenn es unangebracht ist, die Lehrerin darf der Gruppe eine Gesamtnote vergeben. 

Vielleicht sucht ihr einfach nochmal das Gespräch mit ihr. Schildert ihr das Anliegen und sagt, dass ihr es unfair fändet, wenn die Jungs die gleiche Note wie ihr bekommen, obwohl sie wenig/gar nichts gemacht haben. Ansonsten würde ich einfach ganz dreist sagen, dass jeder das vorträgt, was er vorbereitet hat. Somit stehen die Jungs doof da und die Lehrerin kann nicht wirklich etwas sagen, weil ihr vorher mit ihr darüber gesprochen habt.

Ich habe mit Gesprächen teilweise etwas erreichen können, ansonsten habe ich es tatsächlich schon so gemacht, dass ich einfach alleine vorgetragen habe und die Person dann gucken konnte wie sie es erklärt. Allerdings habe ich der Person dann vorher gesagt, dass sie jetzt entweder hilft oder ich alleine vortragen werde.

Falls die Jungs trotzdem beim Vortrag helfen und ihr die vorgetragenen Informationen als unvollständig empfindet, ergänzt einfach sofort mit eurem Wissen. Wenn ihr gut vorbereitet sein, und somit auch eine bessere Note erzielen, wollt, schreibt euch Karteikarten. Falls ihr Bedenken habt, schreibt ihr den Jungs einfach auch ein paar Karteikarten. Behalte im Hinterkopf, du tust es nicht für die beiden, sondern für deine gute Note :)

Lg Lfy

Kommentar von loveflowersyeah ,

Danke dir für den Stern! :)

Expertenantwort
von goali356, Community-Experte für Schule, 34

Es ist meist üblich dass in Gruppenarbeiten eine einheitliche Note gegebn wird. Jeodch gucken auch viele Lehrer auf die Einzelleistungen und können diese durchaus in die Note einfließen lassen.

Ansonsten ist es jedoch eure Aufgabe dafür zu sorgen dass die Leute die nicht mitmachen wollen trotzdem etwas tun. Ich würde es auch nicht einsehen alles alleine zumachen.

An deiner Stelle würde ich denen klar meine Meinung dazu sagen und die dazu auffordern eurer Gruppe zu helfen. Sollten diese dann immer noch nichts/nur wenig tun, würde ich die Situation dem Lehrer melden.

Antwort
von tobibabloby, 33

ich glaube das ein lehrer das nicht darf er darf eine note auf das gesammtbild geben aber dann muss er noch jedem einzelnen eine note geben (so ist es bei uns immer) also er darf dir eigendlich keine 6 geben wenn jemand anderes mist baut (ich bbin mir nicht sicher ob er das darf oder nicht aber es ist trotzdem unfair und du solltest dich beschweeren) Lg Tobi

Antwort
von NoUsernameyayy, 9

Du kannst die Lehrerin mal drauf hin weißen das die zwei nichts arbeiten und sie vielleicht mal etwas beobachten soll. Bei uns ist das auch oft so ... aber eigentlich müssten die Lehrer das merken und demnach eine schlechtere Note geben. Sag vllt auch mal den "2 Clowns " Bescheid das du sonst zur leherein gehst und schau ob sich was ändert 😊wenn auch das nicht hilft lasst die beiden einfach auf die frage eurer Lehrerin antworten dann wird sie schon merken das die beiden nichts gearbeitet haben Hoffe ich konnte ein bisschen helfen LG 😉

Antwort
von Tim774, 20

Dann mach es halt alleine... wenn sie nichts machen dann haben sie Pech. Ich habe auch ein Plakat mit nem Kumpel gemacht der war aber nie da dann habe ich es alleine gemacht und habe ne 2+ bekommen. Ganz easy und viel Glück.
LG Tim774.

Antwort
von cecelev, 21

Also gruppenarbeit muss eigentlich als gruppe bewertet werden es sei denn es gibt wirklich auffalligkeiten die selbst die lehrerin bemerkt. Du kannst sie einmal drauf ansprechen aber zu garantieren ist nichts :D

Antwort
von Akka2323, 38

Dann sagt beim Vortrag, welcher Teil von wem stammt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten