Frage von jigo86, 83

darf ein bauunternehmen mir die zufahrt versperren?

ich habe das problem das neber mir ein haus neu gebaut wird und das zuständige bauunternehmen für die betonierarbeiten ihren lkw immer mir in die einfahrt stellen. problem hierbei ist das sie einmal begonnen für 2-3 stunden oder teils auch länger sich nicht weg bewegen und ich damit nicht mehr zu meinem parkplatz komme genau so wie 6 andere haushalte. jetzt die frage dürfen die das überhaubt oder müssen sie mich wenigstens eben "rein lassen"?

Antwort
von wilees, 59

Frage mal beim Ordnungsamt nach, wie Du Dich in einer solchen Situation verhalten kannst. Auch Fahrer von Baufahrzeugen haben sich an geltendes Recht zu halten.

Antwort
von FreeModsHD, 53

 Hallo jigo86,

Auf diese Frage kann ich dir antworten.

Ein Bauunternehmen darf dir die zufahrt versperren, wenn sie dich rechtzeitig informiert haben. Du kannst natürlich dich bei den Personen persönlich beschwehren und diese bitten, deine Einfahrt freizuräumen oder geh zur Polizei und die sagen dir dann schon was du machen sollst hehe ;)

Antwort
von schelm1, 37

Reden Sei mit dem Fahrer und wenn das nicht fruchtet, dann rufen Sie die Polizei hinzu und veranlassen Sie eine Strafanzeige wegen Nötigung!

Antwort
von Kendall, 57

Das kann eigentlich so nicht angehen. Damit würde ich mich ans Ordnungsamt wenden. Und wenn das Bauunternehmen sich danach nicht einsichtig zeigt, kann Ordnungsamt oder Polizei sogar einen Abschleppdienst bestellen - natürlich auf Kosten des Unternehmens.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten