Darf ein Abwehr Spieler nach vorne rennen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

*lach*

Also als Trainer sage ich dir, dass auch Mädchen richtig guten Fußball spielen können und als Vater sage ich dir, dass du es dir als Mädchen mal nicht zu lange bequem auf der "Ausredencouch" bequem machen solltest :-)

Also, Abwehrspieler dürfen auch "nach vorn". Wir halten es so, dass wir ganz gern die Mittellienie als Grenze markieren. Es gibt wenige Spielsituationen im Breitensport, bei denen das nicht passt.

30 Sekunden vor dem Abpfiff und bei "Ecke für euch", schnapp dir euren Torwart und mach ein Kopfballtor....du wirst unsterblich in den Erinnerungen deine BFVE usw.

Hoffe geholfen zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sufigirl
28.06.2016, 17:03

Danke😊

1

Hallo! Sicher darf er das - gehört sogar zum modernen Verteidiger..

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich darf man als Abwehr nach vorne. Wie sollte Boateng (EM Deutschland) sonst rin Tor geschossen haben??? (Er ist Abwehrspieler) Man muss nur schauen, dass man dann auch wieder hinten ist, wenn der Baöl dort hinkommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

na klar darfst du, wenn sich das spiel vorne berfindet und sich eine gute chance ergeben könnte... allerdings solltest du dann auch darauf vorbereitet sein, schnell wieder nach hinten zu kommen , falls der gegner den Ball bekommt und eine schnelle vorwärtsbewegung in richtung eures tor macht (Konter), du solltest also viellecith nicht viel weiter als der Strafraum, esseidenn du hast den ball, dann nmatürlich schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das besprich bitte mit deinem Trainer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

du kannst grundsätzlich alles machen.

Du solltest aber darauf vorbereitet sein, das man mit dir meckert, wenn du vorn rum rennst, während ihr hinten ein Gegentor bekommt.

Solange du deine Aufgabe in der Abwehr erfüllst, wird den anderen relativ egal sein, was du sonst so machst.

LG, Chris

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kim294
28.06.2016, 20:58


du kannst grundsätzlich alles machen.


Außer Torwart spielen und den Ball mit der Hand abwehren... dann nur so eine Aktion wie Boateng machen.

0

klar Boateng hat ja im letzen Spiel ein Tor geschossen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TreudoofeTomate
28.06.2016, 15:50

Nun musst du dem Mädchen aber auch erklären, dass Boateng in unserer Abwehr spielt.  ;-)

0

Natürlich darf ein Abwehrspieler in bestimmten Situationen auch nach vorne laufen.

Du solltest aber bedenken dass Du Abwehrspieler bist und kein Angreifer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?