Frage von LuciaFlower, 20

darf die Versicherung einfach die Dynamisierung beenden?

Hallo, Ich habe heute ein Schreiben meiner Versicherung erhalten, mit der Info, dass sie die Dynamisierung meiner Existenzschutzversicherung beendet, für die komplette restliche Laufzeit des Vertrags. Der Vertrag läuft erst seit 5 Jahren und dauert sicher noch 30 Jahre an. Ist das so rechtens? Und wenn ja, was soll ich nun tun? Ich fand die Dynamisierung immer sehr wichtig. Vielen Dank schon mal im Voraus :) Viele Grüße Lucia Fischer

Antwort
von teutonix1, 10

Wenn es die AGB der Versicherung zulassen, dann schon. Du musst dich dann selbst darum kümmern, dass angepasst wird.

Kommentar von LuciaFlower ,

Wie ist das gemeint "selbst darum kümmern"? Sie schließen die Dynamisierung ja komplett aus. "Durch die Vertragsänderung werden die Beiträge und auch die Versicherungssumme künftig für die gesamte Restzeit des Vertrages nicht mehr erhöht", so der Text.

Kommentar von teutonix1 ,

Huch. Dann hast du ein Sonderkündigungsrecht und die Versicherung einen Versicherten weniger.

Antwort
von LuciaFlower, 6

Gibt es denn in dieser Situation einen Anspruch auf Rückabwicklung?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten