Frage von sammy502, 43

darf die vermieterin mir jetzt kündigen?

hallo , habe ein groses problem . habe mein freund mit aufgenommen zu dem die wohung ist nur fur 1 person habe ich ihm gesagt und dach 6 wochen besuch recht soll er gehen da geht er auch . nur ich darf nie was wegreumen er vermullt alles , er hat grose unortung gemacht und hat die abfall mull vor die ture des nachbarn gestellt einfach und das 2 mal der ist narurlich sauer und meldet das der vermketerin. ende des monats geht mein freund dann . oft streit gibt es ich mochte aufreumen und er wirft es nur rum . kann die vermieterin mkr jetzt künigen und wen ja mit 3 monate künigungs friest dann ? sorry fur die schreibfehler da nicht gut deutsch kann

Antwort
von anitari, 20

Den Unfug den Dein "Besuch" verzapft hat mußt Du wohl oder übel ausbaden.

Das Dir die Vermieterin deswegen gleich kündigt glaube ich nicht. Eine Abmahnung wird vielleicht kommen.

Gab es schon mal Vorfälle ähnlicher Art oder gibt es andere Gründe die eine Kündigung rechtfertigen würden?

Kommentar von sammy502 ,

ist jetzt nur das passiert das er eben den gesammen abfall müll vor die ture des nachbarn gestellt hat . und ich habe es geshen und habe dann weggemacht aber erst 2 tage spater weil ich die ganze zeir im bett lag weils mir nicht gut ging

Antwort
von piepsmausi26, 11

Ich würde ihn ehrlich gesagt raus werfen. Ich glaube nicht, dass du automatisch gekündigt wirst, aber die Situation ist trotzdem blöd. Lass dir das nicht gefallen. Es ist deine Wohnung und da soll er sich an deine regeln halten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten