Frage von SalzigeHeringe, 27

Darf die Sparkasse einem Familienangehörigen ohne Vollmacht Auskunft über meine finanzielle Situation (Schufaeintrag) geben?

Eine nahe Familienangehörige wollte bei unserer Sparkasse einen Kredit beantragen. Aufgrund des geringen Einkommens leider nicht möglich. Aufgrund dessen hat die Mitarbeiterin u.a. auch meine Finanzen gecheckt, ob ich evtl. für sie den Kredit aufnehmen könnte und ihr mitgeteilt das ich einen Schufa-Eintrag habe. Ist das rechtens? Sie hat keine Vollmacht.

Antwort
von CharaKardia, 24

Nein, das darf sie absolut nicht.

Antwort
von Mangotraum, 22

Nein, das darf sie nicht!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community