Frage von Holfy, 179

Darf die Schule uns sonntags zur Anwesenheit verpflichten?

Meine Schule plant dass die gesamte Oberstufe an einem Sonntag verpflichtend an einem öffentlichen Sportfest teilnehmen muss. Wir bekommen dafür gar nichts, also auch keinen ausgleichstag an dem wir dann stattdessen frei haben. Dazu sei noch zu sagen dass es eine katholische Schule ist die von einem Erzbistum unterstüzt wird, also dürfen die überhaupt etwas sonntags verpflichtend machen...?

Antwort
von Yannikdouble, 104

Nein den Sonntg ist Ruhetag

Antwort
von Hideaway, 121

Dürfen sie. Nach der Messe selbstverständlich.

Wir bekommen dafür gar nichts

Natürlich nicht. Sonst wäre es ja Sonntagsarbeit.

Antwort
von Th3Chakrus, 140

Da es von leuten beschlossen wurde die sich damit auszukennen scheinen wie man eine Schule führt... Jah!

Antwort
von jakkily, 103

Mei oh mei, ihr habt Probleme. Es ist doch nur ein Sonntag, da soll man sich mal nicht so aufregen...

lg, jakkily

Antwort
von jaccoxd, 93

Stellt dich nicht so an :D Sportfest ist doch immer ganz lustig

Kommentar von Holfy ,

Sonntag morgens ist ABSOLUT GAR NICHTS lustig 😂😂😄😄

Kommentar von jaccoxd ,

Ach 1 Sonntag mal früh aufstehen ist doch nicht schlimm , glaub mir dann hast du richtig was vom Tag wenn du um 7/8 Uhr schon wach bist :)

Antwort
von FantaFanta76, 86

Beim Sportfest? Na klar!

Kommentar von peoplelife ,

Sonntags? Also meine Schule hat uns einmal im Jahr Samstags in die Schule beordert, dafür bekamen wir dann eine Woche später einen Tag frei.

Sonntag.....da würde ich nicht mal erscheinen, da könnten die noch so oft sagen das es Pflicht ist^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community