Frage von Zockerbaby01, 53

Darf die Schule ein ärztliches Artest verlangen, weil man nicht mit auf Klassenfahrt kann?

Leider kann ich aus gesundheitlichen Gründen nicht mit zur Klassenfahrt. Nun will die Schule ein ärztliches Artest. Dürfen sie den verlangen?

Antwort
von sophiehoffmann, 35

Manche Schulveranstaltungen sind verpflichtend manche nicht. Wie es scheint ist deine verpflichtend

Wenn du sagst du kannst aus finanziellen Gründen nicht mitfahren ist das ein Grund , wenn du aber sagst aus gesundheitliche Gründen dürfen sie ein Artest verlangen damit sicher ist das du wirklich nicht mit kannst:) 

Antwort
von Schnitzelfee12, 26

Bei köasenfahrten sind meisten Reisekosten beteiligt diese werden oft mit Absicherungen wie zB Krankheit versehen sodass man wenn man nicht hinfährt ein ärztliches Attest aufweisen muss um sein Geld zurück erstattet zu bekommen.
Zu dem soll man nach 3 Tagen Krankheit in der Schule ein ärztliches Attest abgeben.

Antwort
von Laury95, 20

Ja, dürfen sie. Und prüfen dann auch gleich, ob du mit der Krankheit auch nicht die Schule besuchen darfst in der Zeit, sonst müsstest du in einer anderen Klasse am Schulunterricht teilnehmen. Zu Hause rumlungern ist so oder so nicht drin ^^

Antwort
von Derya1303, 14

ab dem dritten Tag des Fehlens ja :)

Antwort
von huldave, 9

Das darf die Schule

Antwort
von LordPhantom, 9

Ja, dürfen sie

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten