Darf die Polizei 16 Jährige um 2 Uhr nachts alleine nach Hause schicken, obwohl man sich in einer Wohnung mit Erlaubnis der Eltern befand?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

nein, keine Handhabe, Privatvergnügen, das JuschG findet keine Anwendung

Bei Alk oder BTM- Missbrauch allerdings läuft es etwas anders

es braucht noch nicht mal ne schriftliche Erlaubniss, das Wissen der Eltern reicht zu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sirius66
04.03.2016, 21:15

Ohne eine Handhabe haben sie ja wohl kaum Kenntnis davon, oder? Wor können mal davon ausgehen, daß es IRGENDJEMANDEN stört, sonst käme die Frage ja nicht auf.

Gruß S.

0

Wenn ihr euch grad gegenseitig nehmt kommt das halt nicht so gut... ha ha ha ha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du willst es ganz genau wissen: also die werden ja nicht zum Spaß in der Wohnung gewesen sein. Ich gehe also davon aus das jemand die Polizei gerufen habt weil ihr eine Ruhestörung begannen habt. Im Zuge der Beendigung der Ruhestörung können sie sogar daher alle nicht dort wohnhaften Personen der Wohnung verweisen und die Party auflösen. Du hättest dann natürlich die "ich bin minderjährig und dart nach 12 nicht alleine auf die Straße ziehen können." willst du wirklich das die Polizei dich an die erziehungsberechtigten übergibt weil alles genau nach regeln gehen muss? Ihr wart wahrscheinlich laut und die Polizei hat es bei einem "passiert nun aber ab nach hause die Nachbarn wollen schlafen" belassen. Da sollte man nicht rum weinen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun, die machen ja keine nächtlichen, unmotivierten Besuche oder Stichproben. Ihre Anwesenheit wird ja einen Grund haben, da werden sie schon dafür sorgen dürfen, dass man in die Obhut der Erziehungsberechtigten zurückkommt. Wolltet ihr noch 'nen Shuttledienst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So ohne weiteres haben die ja keine Kenntnis davon. Wenn die Eltern des "Besuchten" das nicht gut finden und man das trotz Ansage selbst nicht schnallt, wird man eben mit Polizeigewalt nach Hause geschickt.

Es müssen BEIDE Eltern einverstanden sein, nicht nur deine oder seine.

Gruß S.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung