Frage von Masshof, 178

Darf der Vermieter eines Hauses ohne weiteres einen Baum im Gartenn fällen ?

Unser Vermieter will in unserem Garten einen Baum fällen, der bei Einzug schon dort stand. Im Mietvertrag ist die Gartenpflege unsere Pflicht. Kann der Vermieter ohne weiteres einen schönen gesunden Baum fällen?

Antwort
von PicaPica, 149

Wie TimmyEF bereits gesagt hat, wenn der Baum unter die Baumschutzverordnung fällt (einsehbar bei der Gemeinde), darf er den Baum, so dieser eine bestimmte Höhe und Stammdurchmesser hat, nicht fällen.

Ansonsten liegt das in seinem eigenen Ermessen.

Antwort
von wollyuno, 112

erstmal ist es sein eigentum,dann wenn er die erlaubnis der kommune hat bei baumschutzverordnung ja.wenn keine vorhanden braucht er niemand fragen und liegt in seinem ermessen

Antwort
von lohne, 136

Die entscheidende Frage ist, was für ein Baum ist es und wie ist sein Stammumfang in einem Meter höhe. Tannen, Fichten, Obstbäume können nach der Vegetationsperiode jederzeit gefällt werden. Und, ja, er darf das denn und dann.

Antwort
von ChristianLE, 113

Steht der Baum auf einem Grundstück, dass Ihr gemietet habt, oder auf einer gemeinschaftlichen Fläche?

Kann der Vermieter ohne weiteres einen schönen gesunden Baum fällen?

Je nach lokaler Satzung und der Art des Baumes kann er das ggfs. tun.

Antwort
von anitari, 113

Sein Grundstück/Garten - sein Baum.

Sofern da keine Genehmigung nötig ist darf er den Baum fällen.

Kommentar von lohne ,

Sofern da keine Genehmigung nötig ist darf er den Baum fällen.

Genau, das ist der Punkt. Deshalb ist deine Antwort leider nur wenig hilfreich.

Kommentar von anitari ,

Das wäre doch das Problem des Eigentümers/Vermieters, nicht des Mieters.

Kommentar von chvoyage ,

@Lohne   glaubst Du allen Ernstes, dass irgenjemand in diesem Forum Dir beantworten kann, ob Dein Vermieter eine Genehmigung braucht und ob er eine hat oder nicht?

Es reicht nicht wenn der Herr Hirn vom Himmel wirft, benutzen muss man es schon selber.

Antwort
von TimmyEF, 154

Dafür braucht er eine Genehmigung, die sogenannte Baumfällgenehmigung. Außer es handelt sich um Obstbäume.

Kommentar von anitari ,

Dafür braucht er eine Genehmigung, die sogenannte Baumfällgenehmigung. 

Das kommt auf die Größe bzw. den Stammdurchmesser an.

Kommentar von wollyuno ,

wenn die kommune keine baumschutzverordnung/satzung hat kann er immer fällen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community