Frage von fflouu, 104

Darf der Schuldirektor das Essen aus der Stadt auf dem Schulgelände verbieten?

Vor ein paar Wochen wurde uns mitgeteilt, dass wir kein Essen aus der Stadt aufs Schulgelände mitnehmen dürfen. Das macht er, um die Mensa zu förden (das Essen da schmeckt wirklich grausarm). Das heißt, wenn wir in der Mittagspause (13.00-13.50) uns am nächsten Döner was zu essen holen und damit wieder auf den Pausenhof wollen, dürfen wir das Essen nicht mitnehmen, da wir sonst die Schulregeln abschreiben müssen. Meine frage jetzt: Darf er das und was kann man dagegen tun??

mfg fflouu

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo fflouu,

Schau mal bitte hier:
Schule Recht

Antwort
von Rollerfreake, 52

Einfach Essen vom zu Hause mitbringen oder gekaufte Sachen außerhalb des Schulgeländes essen. Verbieten darf es die Schulleitung. 

Antwort
von Marcoooooo, 71

Essen von zuhause Mitnehmen. Dann kann er garnix machen außer sich drüber aufregen.

Antwort
von Kandahar, 36

Seid froh, dass ihr das Schulgelände überhaupt verlassen dürft, das war bei uns verboten. Ihr habt zwei Möglichkeiten, entweder ihr esst euer Döner außerhalb des Schulgeländes oder ihr bringt euch was zu essen von zu Hause mit.

Antwort
von Messkreisfehler, 55

Er darf es und dagegen tun könnt ihr nichts, ausser das Essen ausserhalb der Schule zu euch zu nehmen.

Antwort
von TerrenceMay, 29

Ja, rechtlich gesehen schon schon. Das hat etwas mit eurer Versicherung zu tun. Ich selbst habe mehrmals die Woche Nami und muss mir dann immer was von Zuhause mitnehmen ... oder mich rausschleichen. Spazier einfach mit den Vomis raus, merkt eh keiner und wenn dir ein Meteorit auf den Kopf fällt, hast du halt Pech gehabt. (;

Antwort
von Tomiza, 45

Esst doch z.B den Döner vor dem Schulgelände oder Irgendwo anders? Lg

Antwort
von GrafChicken, 36

Eig. darf er das nicht, da die Schule ja wahrscheinlich der Stadt gehört, und keine Privatschule ist. Allerdings darf er euch verbieten, das Schulgelände zu verlassen, dass heißt, du kommst gar nicht mehr zum Dönerstand :D . Dennoch kannst du dir ein Brot mitnehmen, dass du dann isst.

MFG Graf Chicken

Antwort
von SechsterAccount, 53

Also bei uns darf man das Schulgelände nicht mal verlassen :D beschwer dich nicht

Expertenantwort
von chog77, Community-Experte für Schule, 19

Warum esst ihr den Döner dann nicht einfach in der Döberbude? Problem gelöst.

Antwort
von HeroHacker, 32

Ja darf er. Ich hatte letztens eine Pizza für mich und paar Kollegen zur Schule bestellt und die Lehrer haben uns glatt vom Schulhof geschmissen 😂

Antwort
von Leisewolke, 31

Frage: dürft ihr das Schulgelände während der Schulzeiten verlassen? Packt die Döner doch in eine Brötchendose

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten