Frage von 0vecka, 88

Darf der Nachbarn seinen Rasenroboter in der Nacht laufen lassen?

Ich habe es ihm schon mitgeteilt, dass es mir stört. Er hat es aber ignoriert mit der Begrundung er ist doch nicht lauter, als die normale Straßgeräusche. Es mag sein. Das Geräuscht ist aber sehr unangenehm und ich höre immer wie er meine Richtung geht und das stört. Gibt es ein Gesetz oder eine Regelung, ob er das darf oder nicht darf? Unser Fenster ist Vielleicht 5m von dem Roboter entfernt und es gibt keine Bariere dazwischen. (Es kann auch keine Bariere geben, da Zaun nur 1,5m hoch sein darf und die Hecke nur 2m).

Abgesehen davon hat mich der Nachbar gebetet nicht nach 19:00 Uhr mienen Rasen zu mähen, weil es ihn stört (ich habe einen normalen elektrischen Rasenmäher). Das hab ich bis jetzt akzeptiert. Da er aber mein Wunsch ignoriert hat, wäre es auch nicht immoral seinen zu ignorieren? Ich bin ein Ausländer und ich bin mir oft nicht sicher was in Deutschland üblich ist und was nicht und ich will nicht der Idiot der Straße sein.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Sopherl07, 72

Jetzt mal ganz generell:

Sonntags und Feiertags darf nicht gemäht werden, Werktags
zwischen 7:00 und 19:00 Uhr (eventuell gibt es noch eine Mittagsruhe). Wenn der Roboter weniger als 59 db macht, darf er bis 20:00 Uhr mähen.

Normalerweise haben die Mähroboter allerdings ein bisschen mehr als 59 db. Schau doch mal nach welchen Roboter dein Nachbar hat und erkundige dich dann im Internet wieviel db der hat.

Ich würde den Nachbarn dann nochmal drauf ansprechen und falls er nichts ändert würde ich zur Polizei gehen oder meinen Anwalt einschalten.

Und ich würde ihn jetzt nicht provozieren indem du einfach nach 19:00 Uhr mähst, das kann die anderen Nachbarn verärgern und außerdem hat er dann eventuell auch etwas gegen dich in der Hand.

Antwort
von FLUPSCHI, 84

Egal was da mäht das ding muss weg ab 22 uhr ganz einfach wenn nicht mach ein Video davon nach 22 uhr und rufe die Polizei und zeig ihnen das video als beweis dann ist ruhe

Antwort
von DirtyHarry85, 85

Hallo,

in der Regel hat jede Gemeinde oder Stadt / Bundesland einen
Lärmschutzverordnung, wo die dB Werte angegeben sind, die zu bestimmten Zeiten nicht überschritten werden dürfen.

Des Weiteren kann dein Nachbar gar nichts machen wenn du bis 20 bzw. 22 Uhr Rasen mähst.

Kommentar von 0vecka ,

Das ist mir klar dass er gar nicht machen kann. Ich finde es aber sinnvoll bisschen nachzugeben. Es must aber die Grenzen geben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten