Frage von hugelamaren12, 45

Darf der Lehrer mir eine Note abziehen,wenn ich mich weigere meine Strafarbeit zu machen da ich sie zu unrecht bekommen habe.?

Hallo ! Heute nach den Ferien haben alle Klassen ein Türknopf extra an Türen der schule bekommen.Als dann bei mir der Mathe Unterricht anstand,und die Lehrerin noch nicht in der Klasse war,ging ich etwas in der Klasse herum.als dann die Lehrerin rein kam war die Tür verschlossen durch den neuen Türknopf. Also konnte sie ja nicht rein,also hat sie ihren Schlüssel benutzt um rein zu kommen und hat gesagt das ich mir eine Strafarbeit holen sollte weil ich angeblich die Tür verschlossen haben soll.Als ich ihr dann erklärte das ich das gar nicht war meinte sie '',Tja,du warst halt in der nähe.Wenn du aber die Strafarbeit bis morgen nicht bringst,Zieh ich dir 1 Note ab im Morgigen Mathe Test''

Meine frage wäre,darf sie mir dann überhaupt eine Note abziehen ?

Vielen Dank Für die Antworten im Voraus :)

Antwort
von Selinekennsh, 45

Nein!!!!!
Eine Note abzuziehen in einer Arbeit ist auch für den "Boss" (Lehrer) Tabu. Das einzigste was sie machen dürfte, wäre zu sagen sie zieht dir eine Note in der Mitarbeit ab.
Aber in Test's geht das garnicht !
Bespreche das umgehend mit deinen Eltern das da ein Gespräch gemacht wird, oder gehe auf deinen Klassenlehrer zu!!
Viel Glück !

Antwort
von nina12355, 23

Darf sie nicht. Geh zum Schulleiter, bei uns wurde mal einer deswegen gefeuert :D

Antwort
von kai925, 22

Nein er kann aber bei dir zu hause anrufen z.B oder eine Konferenz fordern wen du zuviele Tadel hast und deswegen einen Tadel hinzubekommst

Antwort
von snuggilz, 30

Ja darf er da in die note auch die mitarbeit buw teilnahme fließt

Antwort
von JoS29, 19

Mitarbeit ja; test nein

Antwort
von Gernspieler, 14

Das war Deine subjektive Darstellung. Nun muss man noch die Meinung der Lehrerin hören, um eine Stellungsnahme abgeben zu können.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten