Frage von andrea23012000, 117

Darf der Lehrer meinen Vater darauf ansprechen?

Hallo, Meinen Klassen Lehrern habe ich sehr viel privates anvertraut, unter anderem auch von meiner Kindheit mit der Alkoholsucht meines Vaters und wie es mir immer noch zu schaffen macht. Ich bin in der Schule oft in Gedanken oder traurig deswegen. Ausgerechnet jetzt erzählt mein Vater das er zum Elternsprechtag geht( macht er wahrscheinlich sowieso nicht) nur wenn dann habe ich Angst das Meine Lehrer das meinem Vater erzählen obwohl ich so ein schlechtes Verhältnis habe. Meint ihr das sie nix sagen wenn ich sie darum bitte? Ich würde nämlich richtige Schwierigkeiten bekommen...

Antwort
von missluna28, 117

Hallo,

Tut mir leid, dass dein familiäres Verhältnis so schlecht ist.
Ich bin mir sicher, dass deine Lehrer nichts sagen werden, wenn du sie darum bittest. Schließlich wollen sie dir bestimmt nicht noch mehr Schwierigkeiten machen.

Ich wünsche dir viel Glück

Antwort
von toniii0290510, 83

Ich denke, dass wenn du den Lehrer darum bittest, er dir den Gefallen tut und das Thema nicht anspricht, denn du hast es dem Lehrer ja im Vertrauen erzählt. 

Also ich würde es nicht tun. ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community