Darf der Lehrer in diesem Fall unsere Handys entziehen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wegen so einem "Idioten" muss nun die ganze Klasse leiden. Der Lehrer kann Sie zur Vorbeugung einziehen. 

Ihr werdet davon nicht sterben. Bedankt euch bei dem gewissen A-loch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ivaneem
19.01.2016, 22:57

Ja, den Entzug an sich finden viele nicht arg schlimm, mehr hingegen dass wir alle unseren Ar*** hinhalten wegen 1 Person wie du schon sagst :/

0

kollektivstrafen sind verboten und 

du kannst dein handy auch in die tasche tun durchsuchen darf er sie ja nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ivaneem
19.01.2016, 22:57

hört sich gut an, danke :)

0

Ja, er darf, denn er hat (als Angestellter der Schule) das Hausrecht. Er möchte halt, daß dieses widerrechtliche Verhalten nicht mehr vorkommt. Er muss nur nach Unterrichtsende die Handys wieder rausrücken, dann macht er alles richtig...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ivaneem
19.01.2016, 22:55

Es ist halt nun mal sehr ungerecht (Meinung von 95% der Klasse),dass er das tut. Naja es läuft sowieso darauf hinaus, dass es so viele ärgert und folgend einfach kaputte Handys abgegeben werden. Die Lehrer können Probleme wohl auch nicht mehr mit Kopf angehen...

0
Kommentar von RoyalBunkerr
19.01.2016, 23:25

Die Antwort ist zu 95% richtig aber wenn ihr in der Pause das schulgelände verlassen dürft, zählt in dieser Zeit das Hausrecht nicht mehr

0

Was möchtest Du wissen?