Darf der Lehrer auf der Klassenfahrt die Schüler auf die Zimmer verteilen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Um es vorweg zu sagen: Ja, darf er! Du schreibst ja richtig panisch - findest du das nicht übertrieben? Was soll sie dir denn nachts antun. Steigere dich nicht in etwas hinein, was es womöglich gar nicht gibt. Falls sie dir wirklch "Streiche" spielen sollte, dann gibt es immer noch den Lehrer, der dann einschreiten kann. Glaubst du, dass du später, wenn du eine Ausbildung oder ein Studium beginnst, immer DIE Leute um dich hast,die dir gefallen und angenehm im Umgang sind? Ich hatte in meinem Leben schon mit Menschen zu tun, die wesentlich schwieriger waren als das, was du hier beschreibst. So lernt man für's Leben, man kann nicht früh genug damit anfangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gaensemagd
28.10.2015, 13:57

Sie hat sich auf dem Schulhof schon mit Mädchen aus den höheren Klassen geprügelt. Sie ist einen Kopf größer als ich und ziemlich gehässig. Vor so einer kann man Angst haben. Sie hat anderswo erzählt, dass sie mir ein Kissen auf das Gesicht drückt, wenn ich schlafe. Ich kann nur hoffen, dass das ein mieser Scherz war. Ich habe auch nicht vor, nachts auf der Fahrt zu schlafen.

0

Ganz ehrlich, auch als Mutter kann ich es inzwischen nicht mehr akzeptieren, dass die netten Kinder immer eigesetzt werden um schwierige Schüler im Griff zu behalten. Das ist nicht der Job von Kindern. Du bist kein Sozialarbeiter und nicht für die Bequemlichkeit deines Lehrers zuständig. Hier sind deine Eltern gefragt. Schwierige Kinder und Aussenseiter bringt man in grösseren Zimmern unter und überlässt das nicht einer Schülerin allein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KleinToastchen
28.10.2015, 13:48

Du als Mutter solltest aber in der Zwischenzeit auch bemerkt haben, dass die "netten Kinder" gar nicht immer so nett sind, wie sie sich in solchen Texten darstellen. Wenn die Fragestellerin schon in ihrer Frage sagt, dass die Aussenseiterin stinkt usw., dann will ich gar nicht wissen, was dem armen Mädel sonst noch so an den Kopf geworfen wird. 

1

klar darf er das aber hey du wirst schon nicht sterben. du kannst tagsüber ja zu dein freunden und nur zum schlafen aufs zimmer gehn. das wird man ja wohl ne woche überleben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh mein Gott, Weltuntergang. Sei mal nicht so ne Zicke, du kannst außerhalb der Schlafenszeiten doch mit deiner Freundin rumhängen, meistens ist man auf Klassenfahrten eh kaum im Zimmer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr teilt euch nur das Zimmer für die Nacht und nicht für 24 Stunden jeden Tag, das sollte man von euch wirklich verlangen können. Ausserdem ist es für sie auch nicht gerade leicht, wenn sie eine Aussenseiterin ist. Vielleicht hat sie das mit "dass es eine schöne Zeit für dich wird" nur gesagt, damit du sie nicht gleich von Anfang an mobbst, sondern mal ein wenig über dein Verhalten nachdenkst (hat ja anscheinend auch ein wenig geholfen). Je mehr Abneigung man von anderen bekommt, desto abgeneigter wird man selbst irgendwann. Falls es wirklich gute Gründe gibt, weshalb das dann nicht funktioniert, kannst du immernoch mit deinem Lehrer sprechen, aber versuchs zumindest mal.. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gaensemagd
28.10.2015, 13:54

Ich bin eine der wenigen, die sie nie mobbt. Ich mobbe grundsätzlich nicht. Deshalb steckt der Lehrer mich ja auch zu ihr. Und sie stinkt wirklich ekelhaft nach Schweiß und ungewaschen. Sie ist erst seit diesem Schuljahr in unserer Klasse, weil sie schon zweimal sitzen geblieben ist. 

1

Sehe es als Chance dich weiter zu entwickeln. :) 

Ich war auch schon in so einer situation...das die "Guten" ausgenutzt werden. Aber ich hab es damals so gemacht, dass ich solange wie möglich auf dem Zimmer bei anderen war und dann nur noch zum Schlafen aufs Zimmer gegangen bin.

Liebe Grüße und halte die Ohren steif!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Streite mit diesem Mädchen einfach immer bis es der Lehrer sieht und sagt du musst in ein anderes zimmer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jakobu6
28.10.2015, 13:33

Aber bei uns Jungs ist das einfacher wir schlagen den jenige mal und dann ist ruhe

1
Kommentar von gaensemagd
28.10.2015, 14:00

Ich streite mich eigentlich nie. Dafür bin ich ein viel zu großer Schisser. Ich ziehe immer den Kürzeren, weil ich in der Klasse die Jüngste und die Kleinste bin.

0
Kommentar von Jakobu6
28.10.2015, 14:14

Hast du eine klasse übersprungen?!

0

Ich fürchte damit musst du leben, diese Entscheidungesgewalt hat der Lehrer als Aufsichtsperson.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast eine möglichkeit!
Falls du Angst hast nimm ein Taschenmesser oder ne airsoft puffe mit sollte aber mindestens 1 joule haben aber besser 2-2.5

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?