Frage von Liaaromeoo, 39

Darf der Jobcenter Beamte beim Arbeitgeber anrufen und Informationen abfragen?

Ich arbeite Vollzeit das Geld reicht nicht aus für meine Familie und bekomme aufstockend etwas ALG 2. Ich habe meinem Unternehmen nicht mitgeteilt und meinem Chef auch nicht das ich ALG 2 aufstockend bekomme weil ich mich dafür schäme.

Dürfen die Beamten von Jobcenter die Personalabteilung kontaktieren für irgendwelche Informationen und Aufkünfte?

Ich reiche alles ein was das Jobcenter benötigt es gibt von meiner Seite also keinen Anlass dafür. Aber möchte halt nicht das dass Jobcenter wegen Kontrolle meine Firma anruft oder anschreibt weil es mir peinlich ist.

Antwort
von beangato, 23

Schämen musst Du Dich überhaupt nicht.

Und nein, das darf ein JC-Mitarbeiter natürlich nicht.

Jedoch musst Du ja eine Lohnbescheinigung von Deinem AG ausfüllen lassen - also erfährt er es auf diese Weise.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community