Frage von CONSTIDAVINCI, 40

Darf der Direktor Sonder Bestimmungen durchführen?

Hallo.

Da ich erst 2 Wochen nach dem offiziellen Schulbeginn in der Schule anwesend war, (da ich einen Schulwechsel durchgeführt habe), Hat der Direktor beschlossen mir eine SONDERREGELUNG zu erteilen, die besteht daraus, dass ich in meinem Halbjahres Zeugnis, Schulnachricht KEINE 5 =(Österreichisches Beurteilungssystem 5 = schlechteste Note) haben darf, ansonsten werde ich von der Schule, dem Schulunterricht ausgeschlossen! (Ein interner Schulverweis)

Er hat mir ein Blatt ausgehändigt, das ich unterschreiben musste das ich damit einverstanden bin, dass wenn ich in dem Halbjahres Zeugnis eine 5 habe, das ich dann die Schule verlassen müsste.

Meine eigentliche Frage währe jetzt, ob der Direktor in seinem Posten überhaupt so eine Regelung durchsetzen darf?

Da ich nicht denke das so etwas erlaubt ist.

Danke im Voraus für Antworten

MfG: Consti

Antwort
von KalofReschtus, 32

Ich bin zwar kein Ösi, aber ich glaube kaum das solche Regelungen bei euch ohne Unterschrift der Eltern Gültigkeit besitzen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community